Was haltet Ihr von diesem Thunderbird-Clon? (Interlink)

Du hast Probleme mit Deinem eMail-Programm, Webbrowser oder Textprogramm? Dein Lieblingsprogramm streikt?
Antworten
Benutzeravatar
desputin
Beiträge: 844
Registriert: 24.04.2015 17:16:34

Was haltet Ihr von diesem Thunderbird-Clon? (Interlink)

Beitrag von desputin » 17.12.2020 01:18:18

Hallo Ihr,

ich habe einen Thunderbird-Clon entdeckt, der die alten "Legacy-Addons" weiter unterstützen wird. Unter anderem Enigmail, das ja einige Funktionen hat (z.B. Anbindung ans System-GPG), die das neue TB ab Version 78 nicht mehr haben soll.

Das Programm heißt Interlink:
https://binaryoutcast.com/projects/interlink/

Was meint Ihr? Kennt Ihr das Projekt? Habt Ihr Erfahrungen?

Viele Grüße desputin
Zuletzt geändert von Meillo am 17.12.2020 11:44:23, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Programmname im Titel ergaenzt
https://www.daswirdmanjawohlnochsagenduerfen.de
https://www.neoliberalyse.de - Über die Ökonomisierung aller Lebensbereiche. |

Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 6262
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: Was haltet Ihr von diesem Thunderbird-Clon? (Interlink)

Beitrag von Meillo » 17.12.2020 11:46:39

Typischerweise reizvolle Fragen in den Titel zu schreiben, ohne die Antwort gleich mitzuliefern ist Clickbait. Ich habe den Programmname im Titel ergaenzt. Das naechste Mal bitte in einer sachlicheren Form, wie: Was haltet ihr von Interlink (Thunderbird-Klon)?
Use ed(1) once in a while!

Benutzeravatar
desputin
Beiträge: 844
Registriert: 24.04.2015 17:16:34

Re: Was haltet Ihr von diesem Thunderbird-Clon? (Interlink)

Beitrag von desputin » 06.01.2021 13:22:54

Ich antworte mir mal selber.
Also Interlink wird von Leuten gepflegt, die die XUL-Schnittstelle, also die alten Addons vom alten Thunderbird weiter behalten wollen. Es gibt regelmäßige Sicherheitsupdates Seit Ende 2018. Also ich denke, man kann der Software mal eine Chance geben!

Ich habe gerade auch schon probiert, mein Thunderbird 68-Profil zu portieren. Das geht, indem man alle Dateien aus dem TB-Profil in das Interlink-Profil (/home/username/.binary outcast/interlink/) kopiert, aber nichts überschribt, anschlißend nur die prefs.js aus dem Thunderbird-Profil nehmen und im Interlink-Ordner überschreiben.
https://www.daswirdmanjawohlnochsagenduerfen.de
https://www.neoliberalyse.de - Über die Ökonomisierung aller Lebensbereiche. |

Benutzeravatar
ottonormal
Beiträge: 3085
Registriert: 20.01.2014 22:25:29

Re: Was haltet Ihr von diesem Thunderbird-Clon? (Interlink)

Beitrag von ottonormal » 10.01.2021 17:44:21

desputin hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
17.12.2020 01:18:18
Hallo Ihr,

ich habe einen Thunderbird-Clon entdeckt, der die alten "Legacy-Addons" weiter unterstützen wird. Unter anderem Enigmail, das ja einige Funktionen hat (z.B. Anbindung ans System-GPG), die das neue TB ab Version 78 nicht mehr haben soll.

Das Programm heißt Interlink:
https://binaryoutcast.com/projects/interlink/

Was meint Ihr? Kennt Ihr das Projekt? Habt Ihr Erfahrungen?

Viele Grüße desputin
Hallo,
danke für den Link, genau so etwas habe ich gesucht.
Aber, gibt es das nicht in deutsch? Ein deutsches Wörterbuch habe ich gefunden, das brauche ich aber nicht. Das Programm in englisch ist für mich nutzlos. Wo finde ich ein deutsches Sprachpaket?

Benutzeravatar
desputin
Beiträge: 844
Registriert: 24.04.2015 17:16:34

Re: Was haltet Ihr von diesem Thunderbird-Clon? (Interlink)

Beitrag von desputin » 11.01.2021 11:27:15

Hallo, laut IRC gibt es kein deutsches Sprachpaket leider. Du könntest versuchen, das alte Sprachpaket von TB 52 irgendwie installiert zu bekommen, aber ich zweifle dran, daß das geht.
https://www.daswirdmanjawohlnochsagenduerfen.de
https://www.neoliberalyse.de - Über die Ökonomisierung aller Lebensbereiche. |

Benutzeravatar
ottonormal
Beiträge: 3085
Registriert: 20.01.2014 22:25:29

Re: Was haltet Ihr von diesem Thunderbird-Clon? (Interlink)

Beitrag von ottonormal » 11.01.2021 16:13:15

Ja, leider funktioniert das mit dem Sprachpaket von TB 52 tatsächlich nicht, schade.
Na ja, den Versuch war's wert.

mcb
Beiträge: 406
Registriert: 25.06.2020 17:28:49

Re: Was haltet Ihr von diesem Thunderbird-Clon? (Interlink)

Beitrag von mcb » 11.01.2021 17:29:35

Ich finde das Top! Habe aber Bedenken - das die Rückportierung von Sicherheitspatches für einen Mann bzw. kleines Team mal wieder zu viel wird. Wie bei Seamonkey, Chromium in Debian oder einigen (allen ?) Firefoxforks bisher ....

Benutzeravatar
desputin
Beiträge: 844
Registriert: 24.04.2015 17:16:34

Re: Was haltet Ihr von diesem Thunderbird-Clon? (Interlink)

Beitrag von desputin » 11.01.2021 21:16:53

mcb hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
11.01.2021 17:29:35
Ich finde das Top! Habe aber Bedenken - das die Rückportierung von Sicherheitspatches für einen Mann bzw. kleines Team mal wieder zu viel wird. Wie bei Seamonkey, Chromium in Debian oder einigen (allen ?) Firefoxforks bisher ....
Na ja, interlink veröffentlicht ja schon seit 2 Jahren Sicherheitspatches...
https://www.daswirdmanjawohlnochsagenduerfen.de
https://www.neoliberalyse.de - Über die Ökonomisierung aller Lebensbereiche. |

mcb
Beiträge: 406
Registriert: 25.06.2020 17:28:49

Re: Was haltet Ihr von diesem Thunderbird-Clon? (Interlink)

Beitrag von mcb » 13.01.2021 18:50:20

desputin hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
11.01.2021 21:16:53
mcb hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
11.01.2021 17:29:35
Ich finde das Top! Habe aber Bedenken - das die Rückportierung von Sicherheitspatches für einen Mann bzw. kleines Team mal wieder zu viel wird. Wie bei Seamonkey, Chromium in Debian oder einigen (allen ?) Firefoxforks bisher ....
Na ja, interlink veröffentlicht ja schon seit 2 Jahren Sicherheitspatches...
Das glaube ich gerne, nur wie sieht es aus wenn Mozilla die Codebasis nicht mehr wartet ? :wink:

Benutzeravatar
Blackbox
Beiträge: 3251
Registriert: 17.09.2008 17:01:20
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Was haltet Ihr von diesem Thunderbird-Clon? (Interlink)

Beitrag von Blackbox » 16.01.2021 12:58:58

mcb hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
11.01.2021 17:29:35
Chromium in Debian
Wenn du vor dieser Behauptung recherchiert hättest, wäre dir (vielleicht) aufgefallen, dass diese Behauptung wieder einmal falsch ist.

Zum Thunderbird-Klon ist aus meiner Sicht nur zu sagen, auch dieser wird den Weg von Waterfox, Palemoon & Co. gehen und in der Bedeutungslosigkeit versinken.
Eigenbau PC: Debian Sid - Kernel: 5.10.5 - Xfce 4.16
Desktop PC: Dell Inspiron 530 - Debian Sid - Kernel: 5.10.5 - Xfce 4.16
Notebook: TUXEDO Book BU1406 - Debian Sid - Kernel: 5.10.5 - Xfce 4.16
Rootserver: Centos 8.3.2011 - Kernel: 4.18
Alles Minimalinstallationen.

Freie Software unterstützen, Datenschutz stärken!

Benutzeravatar
desputin
Beiträge: 844
Registriert: 24.04.2015 17:16:34

Re: Was haltet Ihr von diesem Thunderbird-Clon? (Interlink)

Beitrag von desputin » 17.01.2021 09:36:31

Na, Firefox ist doch auch schon (fast) in der Bedeutungslosigkeit verschwunden...

https://de.statista.com/statistik/daten ... -weltweit/
https://www.daswirdmanjawohlnochsagenduerfen.de
https://www.neoliberalyse.de - Über die Ökonomisierung aller Lebensbereiche. |

Antworten