Problem bei Android Userland Debian mit GnuPG pinentry

Debian auf Notebooks und speziellen Geräten wie eingebetteten Systemen, Routern, Set-Top-Boxen, ...
Antworten
Benutzeravatar
shoening
Beiträge: 825
Registriert: 28.01.2005 21:05:59
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Problem bei Android Userland Debian mit GnuPG pinentry

Beitrag von shoening » 05.04.2021 08:59:05

Hallo,

ich habe mir mal auf meinem Android Smartphone Userland eingerichtet u.a. damit ich meinen Password-Store (Debianpass) auch darauf verfügbar habe.

Dabei scheitere ich allerdings daran, dass Pinentry zwar nach einem Passwort fragt, aber ohne auf meine Eingabe zu warten, direkt fortsetzt und dann meldet
gpg: decryption failed: No secret key
Das scheint an der Stelle auch kein Problem von Debianpass zu sein, da das manuelle Entschlüsseln mittels gpg --decrypt zur gleichen Fehlermeldung führt.

Aktuell nutze ich pinentry-tty, habe das ganze aber auch schon mit pinentry-curses probiert.

Irgendeine Idee, was ich da tun kann?

Viele Grüße
Stefan
Bürokratie kann man nur durch ihre Anwendung bekämpfen.

Antworten