Weiterentwicklung des Kernels

Welches Modul/Treiber für welche Hardware, Kernel compilieren...
Benutzeravatar
silizium
Beiträge: 24
Registriert: 16.06.2018 12:44:09
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Weiterentwicklung des Kernels

Beitrag von silizium » 07.04.2021 22:47:33

Wie kann ich mein Konzept für mein Kernel an Debian an die Entwickler weiter reichen und mit einsteigen?
Ich möchte Geld verdienen und habe ein super Konzept das fast alle Sicherheitslücken abdeckt.
Kann mir jemand einen Kontakt vermitteln ich schreibe auch Englisch kein Problem.
Ich möchte Debian an der Spitze sehen.
Ich weiß was Phase ist und habe etwas ganz "neues".
Zuletzt geändert von Meillo am 08.04.2021 08:44:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Rechtschreibung im Titel

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3802
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: weiter entwicklung des Kernel

Beitrag von towo » 07.04.2021 22:48:48

Ja, genau.

Benutzeravatar
bluestar
Beiträge: 1689
Registriert: 26.10.2004 11:16:34
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: weiter entwicklung des Kernel

Beitrag von bluestar » 07.04.2021 23:13:06

Dann stell dein Konzept doch mal der Öffentlichkeit vor und stell dich der zu erwartenden Diskussion.

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 14553
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: weiter entwicklung des Kernel

Beitrag von niemand » 07.04.2021 23:25:14

Popcorn, anyone?
non serviam.

Benutzeravatar
silizium
Beiträge: 24
Registriert: 16.06.2018 12:44:09
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: weiter entwicklung des Kernel

Beitrag von silizium » 07.04.2021 23:42:53

Ich habe dem "DebianMaintainer" angeschrieben.
Bin gespannt auf Feedback.

cronoik
Beiträge: 2030
Registriert: 18.03.2012 21:13:42
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: weiter entwicklung des Kernel

Beitrag von cronoik » 07.04.2021 23:56:33

Danke fuer deine Nachricht. Wir werden das genau so machen. Das ist wirklich genial. Waere toll wenn wir mehr Leute wie dich haetten in der Community.
Hilf mit unser Wiki zu verbessern!

TuxPeter
Beiträge: 1636
Registriert: 19.11.2008 20:39:02
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: weiter entwicklung des Kernel

Beitrag von TuxPeter » 08.04.2021 08:23:43

silizium hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
07.04.2021 22:47:33
Kann mir jemand einen Kontakt vermitteln ich schreibe auch Englisch kein Problem.
Schreibst Du auch Deutsch? Interpunktion, Wortzusammensetzungen, Syntax, Groß- und Kleinschreibung, alles kein Problem?

MSfree
Beiträge: 6928
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: weiter entwicklung des Kernel

Beitrag von MSfree » 08.04.2021 08:46:11

silizium hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
07.04.2021 22:47:33
Kann mir jemand einen Kontakt vermitteln ich schreibe auch Englisch kein Problem.
Schreib einfach Greg Kroah-Hartman eine E-Mail. Der wird dir dann schon erklären, daß du uns hier nur einen Riesenbären aufbinden willst.

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 6832
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: Weiterentwicklung des Kernels

Beitrag von TRex » 08.04.2021 08:54:50

Ich hätte übrigens noch ne geniale neue Rezeptur für Zitroneneis, falls da jemand Kontakte hat...
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!

MSfree
Beiträge: 6928
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: Weiterentwicklung des Kernels

Beitrag von MSfree » 08.04.2021 09:08:11

TRex hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
08.04.2021 08:54:50
Ich hätte übrigens noch ne geniale neue Rezeptur für Zitroneneis, falls da jemand Kontakte hat...
Klar: der Pinguin am Eugensplatz :mrgreen:

Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 6490
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: Weiterentwicklung des Kernels

Beitrag von Meillo » 08.04.2021 09:16:06

MSfree hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
08.04.2021 09:08:11
TRex hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
08.04.2021 08:54:50
Ich hätte übrigens noch ne geniale neue Rezeptur für Zitroneneis, falls da jemand Kontakte hat...
Klar: der Pinguin am Eugensplatz :mrgreen:
Besser als dem sein Mops-Eis. ;-) ... Wobei, bei dem derzeitigen Wetter Zitroneneis? Also ich weiss nicht. Dann vielleicht doch lieber das Mops-Eis ...
Use ed(1) once in a while!

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 14553
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Weiterentwicklung des Kernels

Beitrag von niemand » 08.04.2021 09:32:56

Meillo hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
08.04.2021 09:16:06
bei dem derzeitigen Wetter Zitroneneis?
Ein gutes Eis geht immer. Auch wenn ich in der kalten Woche im Winter von den Verkäufern dumm angeschaut wurde, als ich mein täglich Eis verlangte. Jeder weiß, dass Eis viele wichtige Nährstoffe und Spurenelemente enthält, die man braucht, um groß und rund zu werden.
non serviam.

MSfree
Beiträge: 6928
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: Weiterentwicklung des Kernels

Beitrag von MSfree » 08.04.2021 10:04:16

Meillo hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
08.04.2021 09:16:06
Wobei, bei dem derzeitigen Wetter Zitroneneis? Also ich weiss nicht. Dann vielleicht doch lieber das Mops-Eis ...
Bei diesem Wetter geht die Schlange vorm Pinguin wenigstens nicht bis zum Charlottenplatz :wink:
Also eine Kugel Mops und eine Kugel Zitrone.

Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 6490
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: Weiterentwicklung des Kernels

Beitrag von Meillo » 08.04.2021 10:16:02

Meine Lust auf Zitroneneis haengt direkt von der Temperatur ab. Bei keiner anderen Eissorte ist das so stark wie bei Zitroneneis. Vanilleeis mag ich bei jeder Temperatur gleich arg. Die Lust auf Zitroneneis ist bei Temperaturen wie derzeit aber ganz unten, und dort bleibt sie auch ... bis zu einer Temperatur so ab 30 Grad, dann steigt sie sprunghaft an und ueberholt in kuerzester Zeit alle anderen Eissorgen. :-D

... moeglicherweise funktioniert das aber auch mit der emotionalen Temperatur eines Forenthreads. ;-)
Use ed(1) once in a while!

Benutzeravatar
silizium
Beiträge: 24
Registriert: 16.06.2018 12:44:09
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Weiterentwicklung des Kernels

Beitrag von silizium » 08.04.2021 14:12:19

Der Unterschied ist:
Ich habe Fragen gestellt und dieses Thema eröffnet.
Ich verstehe damit ich mein neues Konzept "offen" legen soll um die Errungenschaft einer neuen Idee selbst zu Verwirklichen.
Für mich ist es soviel wie eine gute Idee mit guten Vorsätzen aus dem Verhaltenskodex heraus mich aufzufordern offen zu legen um eigenen Profit
daraus zu erreichen.

Alles Recht und schön! Eis essen hat viel mit dem Kernel zu tun ;) genauso Respekt davor mit vor zuschreiben "wie und was" ich zu tun habe.
Keine Intelligenten Hilfen sondern nur Vorwürfe.

Danke euch allen für nichts und Trollt weiterhin so schön.
Das nenne ich mal eine sehr schöne Gemeinschaft.

LG und einen schönen Donnerstag zusammen.

Antworten