Upgrade für libuv1: Segmentation fault

Vom einfachen Programm zum fertigen Debian-Paket, Fragen rund um Programmiersprachen, Scripting und Lizenzierung.
Antworten
sommerregen
Beiträge: 85
Registriert: 19.07.2012 18:34:06

Upgrade für libuv1: Segmentation fault

Beitrag von sommerregen » 06.07.2021 14:49:14

Hallo; das Paket libuv1 war als "upgradable" markiert. Beim aktualisieren gab es einen Error; siehe https://nopaste.debianforum.de/41417

Es scheint wohl Probleme mit dpkg zu geben?

Allerdings scheint apt danach wieder zu funktionieren und libuv1 wird nicht mehr als upgradable angezeigt.

JTH
Moderator
Beiträge: 1305
Registriert: 13.08.2008 17:01:41
Wohnort: Berlin

Re: Upgrade für libuv1: Segmentation fault

Beitrag von JTH » 06.07.2021 14:58:28

Hast du benutzt, um root zu werden? Das „»x« wurde im PATH nicht gefunden oder ist nicht ausführbar“ deutet darauf, dass nicht. Falls doch, wie sieht PATH bei dir als root aus?

Andererseits lässt der Kommandoprompt root@hostname:~# wieder das Gegenteil vermuten.
Manchmal bekannt als Just (another) Terminal Hacker :D

sommerregen
Beiträge: 85
Registriert: 19.07.2012 18:34:06

Re: Upgrade für libuv1: Segmentation fault

Beitrag von sommerregen » 06.07.2021 15:05:48

Hallo! Nein ich hab kein su benutzt.
JTH hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
06.07.2021 14:58:28
Falls doch, wie sieht PATH bei dir als root aus?
Hab ich leider keine Ahnung wie ich das rausfinde :mrgreen: :THX:

Nein Scherz:

Code: Alles auswählen

echo $PATH
/usr/local/bin:/usr/bin:/bin:/usr/local/games:/usr/games

JTH
Moderator
Beiträge: 1305
Registriert: 13.08.2008 17:01:41
Wohnort: Berlin

Re: Upgrade für libuv1: Segmentation fault

Beitrag von JTH » 06.07.2021 16:10:20

sommerregen hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
06.07.2021 15:05:48
Nein ich hab kein su benutzt.
Wie bist du denn zu deinem root-Terminal gekommen?

sommerregen hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
06.07.2021 15:05:48

Code: Alles auswählen

echo $PATH
/usr/local/bin:/usr/bin:/bin:/usr/local/games:/usr/games
Ja, da fehlt auch was, /usr/sbin und /sbin sollten auftauchen ;)

Hast du auf dem System mal /root/.bashrc, /root/.profile, /etc/bash.bashrc, /etc/profile oder irgendwas in /etc/profile.d/ bearbeitet und ungünstigerweise die PATH-Zuweisungen verändert?
Manchmal bekannt als Just (another) Terminal Hacker :D

eggy
Beiträge: 2950
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: Upgrade für libuv1: Segmentation fault

Beitrag von eggy » 06.07.2021 19:09:23

und games bei root nicht auftauchen, sieht so aus, als wäre das nicht der path von root sondern vom user

also nochmal:

Code: Alles auswählen

su -
whoami  # sollte root zeigen
echo $PATH   # sollte jetzt ohne games dafür mit sbin sein
apt-get update  
apt-get dist-upgrade 

sommerregen
Beiträge: 85
Registriert: 19.07.2012 18:34:06

Re: Upgrade für libuv1: Segmentation fault

Beitrag von sommerregen » 13.10.2021 19:38:10

Oh, hi wieder :-)
Hab garnicht mehr gesehen, das mir noch jemand geantwortet hat. Danke :-)

Also die Dateien habe ich nicht verändert; in der /root/.bashrc ist alles auskommentiert.

Ich bin so vorgegangen wie eggy (oben) es mir beschrieben hat. Es bleibt aber bei der obigen Ausgabe von $PATH.

Vielleicht noch zur Info ich nutze Buster ;-)

hozo66
Beiträge: 10
Registriert: 07.10.2021 01:35:36

Re: Upgrade für libuv1: Segmentation fault

Beitrag von hozo66 » 13.10.2021 20:29:35

Ich kann das bestätigen, auch bei mir mit einer frischen 11.1 Installation stimmt der Pfad nach einem su nicht.

Abhilfe:
(als root)
echo "export PATH=/usr/sbin:/sbin:/usr/bin:/bin" >> /root/.bashrc

eggy
Beiträge: 2950
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: Upgrade für libuv1: Segmentation fault

Beitrag von eggy » 13.10.2021 21:10:18


Antworten