PDF Reader

Du suchst ein Programm für einen bestimmten Zweck?
Antworten
reinhardp
Beiträge: 5
Registriert: 25.06.2021 14:24:55

PDF Reader

Beitrag von reinhardp » 25.11.2021 16:55:00

Hallo Allerseits,

gibt es unter Linux auch einen PDF Reader? So etwas wie den Acrobat Reader unter Windows?

Danke,
Reinhard
Bin auf arbeitssuche

fischig
Beiträge: 1874
Registriert: 24.12.2019 12:25:08
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: PDF Reader

Beitrag von fischig » 25.11.2021 17:00:26

Einen? :P

Debianxpdf, Debianqpdfview, Debianevince, Debianatril, ... :P

Benutzeravatar
shoening
Beiträge: 844
Registriert: 28.01.2005 21:05:59
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: PDF Reader

Beitrag von shoening » 25.11.2021 17:13:12

Hi,

soll der auch bestimmte Dinge können - oder einfach nur PDFs anzeigen?

Von den genannten kann z.B. Debianqpdfview auch die Korrekturkommentare in PDFs anzeigen, was nicht bei allen geht.

Viele Grüße
Stefan
Bürokratie kann man nur durch ihre Anwendung bekämpfen.

Benutzeravatar
frederickk
Beiträge: 14
Registriert: 25.07.2021 20:51:13

Re: PDF Reader

Beitrag von frederickk » 25.11.2021 18:39:41

ich benutze immer Debianatril - ein schöner recourcenschonender PDF-Reader.

Steuerung wie gewohnt:
hoch/runter: einfaches Scrollen
links/rechts: Shift + Scrollen
Zoom: Strg + Scrollen
Kisten bei mir:
Lenovo Laptop schon etwas älter (4GB RAM) - Debian 11 Xfce :THX:
Medion Rechner (16 GB RAM) - Windows 10 :| ...muss sein - für gaming
Internetleitung -> down: 50MB/s - up: 10MB/s

dasebastian
Beiträge: 345
Registriert: 12.07.2020 11:21:17

Re: PDF Reader

Beitrag von dasebastian » 26.11.2021 08:47:32

Ich werfe noch Debianzathura ins Rennen.

Sehr schlank, reine Anzeige, Ausdrucken geht auch.
lenovo t420, bullseye, mate u awesomewm.

reinhardp
Beiträge: 5
Registriert: 25.06.2021 14:24:55

Re: PDF Reader

Beitrag von reinhardp » 26.11.2021 09:15:23

shoening hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
25.11.2021 17:13:12
Hi,

soll der auch bestimmte Dinge können - oder einfach nur PDFs anzeigen?

Von den genannten kann z.B. Debianqpdfview auch die Korrekturkommentare in PDFs anzeigen, was nicht bei allen geht.

Viele Grüße
Stefan
Er soll nur PDF's anzeigen können, bzw. auch als "Default Reader" installiert werden können da ich in meiner App einen PDF für die Hilfe
anzeigen will.
Bin auf arbeitssuche

fischig
Beiträge: 1874
Registriert: 24.12.2019 12:25:08
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: PDF Reader

Beitrag von fischig » 26.11.2021 09:41:24

Die Verwendung des Begriffs „App“ lässt mich vermuten, dass du von Kleinstrechnern mit Apple- oder Android-Betriebssystemen sprichst (vulgo dicitur: smartphone). Das ist zwar nach meinem Dafürhalten eigentlich unsinnig, aber offenbar verbreiteter Sprachgebrauch. Dort eine gemeine Linux-„App“ zu installieren, dürfte besondere Kenntnisse erfordern, über die zumindest ich nicht verfüge. Nichtsdestorotz ist das, soweit mir bekannt, durchaus auch möglich, aber du solltest für kompetente Hilfe klarstellen, für welche Geräte mit welchen Betriebssystemen du einen Linux-PDF-Leser suchst.

Dass du hier im Debian-Forum postest ist dir bewusst?

buhtz
Beiträge: 638
Registriert: 04.12.2015 17:54:49

Re: PDF Reader

Beitrag von buhtz » 26.11.2021 10:47:03

Bezüglich der Funktion PDF's zu kommentieren, ist es wichtig zu wissen, dass die Anwendungen diese Funktion sehr unterschiedlich implementieren und es nicht den einen Standard gibt.
Das führt dazu, dass einige Anwendungen (war es Debianokular?) die Kommentare gar nicht in der PDF, sondern in einer separaten Datei speichert. Dann wunderst du dich, wenn du die PDF auf eine andere Maschine schiebst und die Kommentare plötzlich weg sind.

Antworten