Umgang mit uns allen

Schreibt hier die Kategorien und Themen rein, die euch momentan hier noch fehlen.
Antworten
vnn
Beiträge: 145
Registriert: 04.12.2014 11:52:28

Umgang mit uns allen

Beitrag von vnn » 20.01.2022 10:56:59

Es gibt ja viele Foren wo leider auch Kriege zwischen den Anwendern ausgeführt werden.
In diesem Forum bleibt alles friedlich und sachlich und es macht Spaß sich hier umzusehen und Informationen zu erhalten. Danke auch an die Moderatoren dieses Forums.

Musste ich mal sagen, macht weiter so :THX:

Volker

Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 7732
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: Umgang mit uns allen

Beitrag von Meillo » 20.01.2022 11:06:24

Es ist schoen, so positive Worte zu hoeren. :THX:


Die Gelegenheit will ich nutzen, um an der Stelle allgemein mal wieder an die Moeglichkeit zum Spenden zu erinnern. Hier die offizielle Spendenseite: https://wiki.debianforum.de/Debianforum.de/Spenden

Und hier eine grafische Aufbereitung der aktuellen Finanzsituation:
Bild

... ein bisschen mehr Puffer zu haben waere sicher nicht schlecht. ;-)
Use ed once in a while!

OdoSimi
Beiträge: 62
Registriert: 10.02.2022 22:17:16

Re: Umgang mit uns allen

Beitrag von OdoSimi » 02.03.2022 13:20:05

Dem kann ich mich nur anschließen, gerade als Anfänger wird man hier gut beraten. Aus anderen Foren (generell andere Foren, unabhängig von Linux) kenne ich da andere Umgangsweisen.

Der Einstieg mit Debian war für mich die richtige Entscheidung und der Support hier im Forum bekräftigt das und somit hält auch die Euphorie an.

Also nochmal großes Danke an die Community.

Gruß Martin

Benutzeravatar
schorsch_76
Beiträge: 2238
Registriert: 06.11.2007 16:00:42
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Umgang mit uns allen

Beitrag von schorsch_76 » 02.03.2022 15:37:59

Ich dachte das Spenden war nicht mehr gewünscht....... hat sich da was geändert?

OdoSimi
Beiträge: 62
Registriert: 10.02.2022 22:17:16

Re: Umgang mit uns allen

Beitrag von OdoSimi » 02.03.2022 16:48:14

schorsch_76 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
02.03.2022 15:37:59
Ich dachte das Spenden war nicht mehr gewünscht....... hat sich da was geändert?
Das wäre eine Info gewesen, die ich dann eher gebraucht hätte.

Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 7732
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: Umgang mit uns allen

Beitrag von Meillo » 02.03.2022 16:56:59

schorsch_76 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
02.03.2022 15:37:59
Ich dachte das Spenden war nicht mehr gewünscht....... hat sich da was geändert?
Ja, schon vor ueber einem Jahr. ;-)

Siehe: viewtopic.php?f=5&t=179712
Use ed once in a while!

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 7402
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: Umgang mit uns allen

Beitrag von TRex » 02.03.2022 17:56:06

Mal wieder was passendes dazu werfen:

3608

Ein sehr beunruhigendes Loch da war.

Edit: vergessen, dass da noch ne "live"-Version läuft :D http://tmp.marmaro.de/dfde/dfde-spenden.png (von @meillo)
Edit2: die ist sogar im Thread :D hat der request-Blocker gefressen. my bad.
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!Wie man widerspricht

Benutzeravatar
Vollpalme
Beiträge: 41
Registriert: 23.11.2003 16:53:53
Wohnort: Übersee
Kontaktdaten:

Re: Umgang mit uns allen

Beitrag von Vollpalme » 19.09.2022 19:32:09

vnn hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
20.01.2022 10:56:59
In diesem Forum bleibt alles friedlich und sachlich und es macht Spaß sich hier umzusehen und Informationen zu erhalten.
Ich hab' mich 2003 registriert und bin somit fast seit dem Start dabei. War nun lange abwesend und bin erst vor kurzem wieder hier gelandet.
Der Account funktioniert noch und es ist irgendwie fast wie ein nach-hause-kommen. :)
Danke an alle, die "debianforum.de" betreuen, pflegen und es ermöglicht haben, dass das Projekt selbst nach einer so langen Zeit immer noch lebt. :hail: :THX:
Ein Leben ohne Debian ist möglich, aber sinnlos!

Antworten