Graphics AMD ATI Radeon R7

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
Benutzeravatar
LumaMoba
Beiträge: 28
Registriert: 13.10.2023 14:53:28
Wohnort: Portugal
Kontaktdaten:

Graphics AMD ATI Radeon R7

Beitrag von LumaMoba » 02.02.2024 17:34:29

Ave allerseits,

bin seit einigen Monaten ein Linux-Newbe mit Debian bookworm, bisher keine Probleme, ausser das man sich daran gewöhnen muss ... :mrgreen:

Auch eine "Win-Software" mit wine, alles funktioniert ... bis auch eine Graphic, hatte ich mit Windows auch, diese wurde automatische aktualisiert und funktioniert.

Software: wine/Wintrack (Modelleisenbahn-Gleisplan (funktioniert super), wobei die Grafikansicht des gesamten Ĝleisplans nicht funktioniert, bzw. Schwarze Blid anzeigt.

... und bevor ich etwas "ausprobiere", frage ich mal lieber ...

Code: Alles auswählen

luma@debian:~$ neofetch
       _,met$$$$$gg.          luma@debian 
    ,g$$$$$$$$$$$$$$$P.       ----------- 
  ,g$$P"     """Y$$.".        OS: Debian GNU/Linux 12 (bookworm) x86_64 
 ,$$P'              `$$$.     Kernel: 6.1.0-17-amd64 
',$$P       ,ggs.     `$$b:   Uptime: 2 hours, 23 mins 
`d$$'     ,$P"'   .    $$$    Packages: 2618 (dpkg) 
 $$P      d$'     ,    $$P    Shell: bash 5.2.15 
 $$:      $$.   -    ,d$$'    Resolution: 1920x1080, 1920x1080 
 $$;      Y$b._   _,d$P'      DE: Cinnamon 5.6.8 
 Y$$.    `.`"Y$$$$P"'         WM: Mutter (Muffin) 
 `$$b      "-.__              WM Theme: cinnamon (Default) 
  `Y$$                        Theme: Adwaita [GTK2/3] 
   `Y$$.                      Icons: gnome [GTK2/3] 
     `$$b.                    Terminal: gnome-terminal 
       `Y$$b.                 CPU: AMD A10-7850K Radeon R7 4C+8G (4) @ 3.700GHz 
          `"Y$b._             GPU: AMD ATI Radeon R7 Graphics 
              `"""            Memory: 3163MiB / 13898MiB 

                                                     
Ja, die Grafikkarte, bzw. Pc (2016) ist schon etwas alt, hat aber immer gut funktioniert ... habe zwei Benq Bildschirme und Samsung TV gleichzeitig am Pc und null problemo mit Linux damit.

Auf der AMD-Seite finde ich zwar 3 Linux@Drivers for AMD, ABER keine Ahnung welche ....???

+ RHEL x86 64-Bit
+ Ubuntu x86 64-Bit
+ SLED/SLES15

Mein email an das amd-support wartet schon einige Zeit auf eine Antwort ... :roll:

Für Tipps und Infos immer "internal" dankbar.

have fun
Luma
Zuletzt geändert von LumaMoba am 10.02.2024 15:35:29, insgesamt 1-mal geändert.
Neuer Linux-Abuser, ansonsten verstehe ich nur Bahnhof ...

rhHeini
Beiträge: 2285
Registriert: 20.04.2006 20:44:10

Re: Graphics AMD ATI Radeon R7

Beitrag von rhHeini » 02.02.2024 17:41:09

Könntest Du bitte den neofetch-Output in Code Tags setzen? Bearbeiten also den Bleistift anwählen, den Output markieren und auf den Knopf </> drücken und abspeichern.

Zeig uns mal ein inxi -F. Kann sein dass Du Debianinxi erst mal installieren musst. Und den output von

Code: Alles auswählen

cat /etc/sources.list
Es sollte für die APU alles im Debian-Repo drin sein.

rodney
Beiträge: 334
Registriert: 09.12.2016 04:15:59

Re: Graphics AMD ATI Radeon R7

Beitrag von rodney » 02.02.2024 18:29:36

"WM: mutter" riecht nach Wayland und die Tage wurde Wine 9.0 ("... an experimental Wayland graphics driver. It's still a work in progress,..") veroeffentlicht. Wine Version in Bookworm ist 8.0 d.h. ich wuerde in Richtung "Wayland" schauen


https://gitlab.winehq.org/wine/wine/-/releases/wine-9.0

Benutzeravatar
LumaMoba
Beiträge: 28
Registriert: 13.10.2023 14:53:28
Wohnort: Portugal
Kontaktdaten:

Re: Graphics AMD ATI Radeon R7

Beitrag von LumaMoba » 10.02.2024 15:49:22

Ave rhHeini,


danke für die Antwort, also code tag setzen ... wieder was gelernt ... Merci.

inxi-f:

Code: Alles auswählen

luma@debian:~$ inxi -F
System:
  Host: debian Kernel: 6.1.0-17-amd64 arch: x86_64 bits: 64 Desktop: Cinnamon
    v: 5.6.8 Distro: Debian GNU/Linux 12 (bookworm)
Machine:
  Type: Desktop Mobo: ASRock model: FM2A88M Extreme4+
    serial: <superuser required> BIOS: American Megatrends v: P2.60
    date: 05/13/2015
CPU:
  Info: quad core model: AMD A10-7850K Radeon R7 12 Compute Cores 4C+8G
    bits: 64 type: MT MCP cache: L2: 4 MiB
  Speed (MHz): avg: 1696 min/max: 1700/3700 cores: 1: 1695 2: 1696 3: 1697
    4: 1697
Graphics:
  Device-1: AMD Kaveri [Radeon R7 Graphics] driver: radeon v: kernel
  Device-2: Logitech C920 PRO HD Webcam type: USB
    driver: snd-usb-audio,uvcvideo
  Display: x11 server: X.Org v: 1.21.1.7 with: Xwayland v: 22.1.9 driver: X:
    loaded: radeon unloaded: fbdev,modesetting,vesa dri: radeonsi gpu: radeon
    resolution: 1: 1920x1080~60Hz 2: N/A 3: 1920x1080~60Hz
  API: OpenGL v: 4.5 Mesa 22.3.6 renderer: KAVERI ( LLVM 15.0.6 DRM 2.50
    6.1.0-17-amd64)
Audio:
  Device-1: AMD Kaveri HDMI/DP Audio driver: snd_hda_intel
  Device-2: AMD FCH Azalia driver: snd_hda_intel
  Device-3: Logitech C920 PRO HD Webcam type: USB
    driver: snd-usb-audio,uvcvideo
  Device-4: HP HyperX Virtual Surround Sound type: USB
    driver: hid-generic,snd-usb-audio,usbhid
  API: ALSA v: k6.1.0-17-amd64 status: kernel-api
  Server-1: PipeWire v: 0.3.65 status: active
Network:
  Device-1: Qualcomm Atheros QCA8171 Gigabit Ethernet driver: alx
  IF: enp3s0 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: d0:50:99:87:16:39
Drives:
  Local Storage: total: 2.34 TiB used: 538.56 GiB (22.4%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Seagate model: ST31000524AS size: 931.51 GiB
  ID-2: /dev/sdb vendor: Seagate model: ST1000DM003-1SB10C size: 931.51 GiB
  ID-3: /dev/sdc vendor: BlueRay model: SDM8V256A size: 238.47 GiB
  ID-4: /dev/sdd type: USB vendor: Seagate model: External Dri e
    size: 298.09 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 106.66 GiB used: 33.03 GiB (31.0%) fs: ext4 dev: /dev/sdc5
Swap:
  ID-1: swap-1 type: partition size: 976 MiB used: 0 KiB (0.0%) dev: /dev/sdc6
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 9.9 C mobo: N/A gpu: radeon temp: 7.0 C
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 198 Uptime: 1h 56m Memory: 13.57 GiB used: 2.39 GiB (17.6%)
  Shell: Bash inxi: 3.3.26
  
  


Beim der sources.list ... ???? ... habe dieses file nur unter etc/apt/sources.list ... :

Code: Alles auswählen

 luma@debian:~$ cat /etc/apt/sources.list

deb http://deb.debian.org/debian/ bookworm main non-free-firmware
deb-src http://deb.debian.org/debian/ bookworm main non-free-firmware

deb http://security.debian.org/debian-security bookworm-security main non-free-firmware
deb-src http://security.debian.org/debian-security bookworm-security main non-free-firmware

# bookworm-updates, to get updates before a point release is made;
# see https://www.debian.org/doc/manuals/debian-reference/ch02.en.html#_updates_and_backports
deb http://deb.debian.org/debian/ bookworm-updates main non-free-firmware
deb-src http://deb.debian.org/debian/ bookworm-updates main non-free-firmware
  
Denke mal das ist nicht was Du meinst?

have fun
Luma
Neuer Linux-Abuser, ansonsten verstehe ich nur Bahnhof ...

Benutzeravatar
LumaMoba
Beiträge: 28
Registriert: 13.10.2023 14:53:28
Wohnort: Portugal
Kontaktdaten:

Re: Graphics AMD ATI Radeon R7

Beitrag von LumaMoba » 10.02.2024 17:40:41

rodney hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
02.02.2024 18:29:36
"WM: mutter" riecht nach Wayland und die Tage wurde Wine 9.0 ("... an experimental Wayland graphics driver. It's still a work in progress,..") veroeffentlicht. Wine Version in Bookworm ist 8.0 d.h. ich wuerde in Richtung "Wayland" schauen

https://gitlab.winehq.org/wine/wine/-/releases/wine-9.0
Ave rodney,

... erst mal musste ich begreifen was Du mit "WM Mutter" meinst ... habe das erst gemerkt als ich den von hrHeini den code tag angewendet hatte ...

ABER !!!! Yep, der Wechsel von wine 8 auf wine 9 hat funktioniert, d.h. jetzt funktioniert die Graphikdarstellung vom Wintrack Software.

Nur mit dem update von wine (mit dem terminal) musste ich das windows software wieder installieren, aber es hat sich gelohnt ... Danke für den Tip ...

Was ich aber nun nicht verstehe, warum dieses update nicht in der Synaptic Manager vorhanden war ...

OK, danke Euch beiden für Eurer Infos.

have fun
Luma
Neuer Linux-Abuser, ansonsten verstehe ich nur Bahnhof ...

rhHeini
Beiträge: 2285
Registriert: 20.04.2006 20:44:10

Re: Graphics AMD ATI Radeon R7

Beitrag von rhHeini » 10.02.2024 19:25:48

Ok, der Treiber für die AMD Graphik wars nicht, hab ich eigentlich auch nicht erwartet. Das macht eh der Kernel und die Firmware aus non-free-firmware. Da braucht es nichts von AMD.

Und das in Debian 12 Bookworm halt nur Wine 8 vorhanden ist liegt daran das nach dem Release eben keine aktuelle SW nachgeschoben wird. Wenn man die in Spezialfällen wie bei Dir unbedingt braucht geht es nur über ein Download von einem Fremd-Repo.

Benutzeravatar
LumaMoba
Beiträge: 28
Registriert: 13.10.2023 14:53:28
Wohnort: Portugal
Kontaktdaten:

Re: Graphics AMD ATI Radeon R7

Beitrag von LumaMoba » 11.02.2024 00:45:03

Ave rhHeini,

ich dachte an den Treiber unter linux, da es unter Win (habe multiboot mit dem alten win7) funktioniert ...

ich war es aber leid, immer wieder um den Plan anzusehen auf Win zu gehen ... also wine ausprobiert und jetzt mit v9 alles bestens.

Witzig ist jetzt das die Graphic jetzt besser und flüssiger funktioniert als im Win ...

und den Rest von win10 vermisse ich bisher nicht ... naja den pdf24 schon ...

Nochmals vielen Dank

have fun
Luma
Neuer Linux-Abuser, ansonsten verstehe ich nur Bahnhof ...

Antworten