2 Server, 1 Domain, 1 SSL Zertifikat

Alle weiteren Dienste, die nicht in die drei oberen Foren gehören.
Antworten
Benutzeravatar
speefak
Beiträge: 486
Registriert: 27.04.2008 13:54:20

2 Server, 1 Domain, 1 SSL Zertifikat

Beitrag von speefak » 11.05.2024 10:21:33

2 Server, 1 Domain, 1 SSL Zertifikat

Moin ich habe hier folgendes Konstellation:

1 Domain auf der 2 Server laufen. Eine VM als Webserver und eine als VM Verwaltung. Beide Systeme sollen vom Internet aus per HTTPs erreichbar sein. Cerbot und letsencrypt sind auf dem Webserver installiert und laufen.

Portforwarding für den Webserver ist Port 80 und 443. Der HTTP "VM-Controller" Port wird von 4567 auf 80 umgeleitet.

Der Webserver ist über http://my.domain/subdomains erreichbar
Der VM-controller ist über http://my.domain:4567/subdomains erreichbar.

SSL bekomme ich aber nur für die Domain ohne Port. Wie kann ich entweder ein und das selbe Zertifikat für die gesamte Domain nutzen ( Multidomain und geht das mit certbot/letsencrypt ? ) oder für jeden Server ein eigenes und wie kann ich dann die Ports für den 2ten Server in certbot/letsencrypt konfigurieren ( falls das möglich ist )

Benutzeravatar
Draal
Beiträge: 568
Registriert: 11.03.2005 14:45:26

Re: 2 Server, 1 Domain, 1 SSL Zertifikat

Beitrag von Draal » 11.05.2024 10:52:27

Das sind jetzt nur Erfahrungswerte.

Ich habe letsencrypt Schlüssel für 3 Subdomains angelegt und die funktionieren problemfrei.
Letzt habe ich eine Website ausgelagert und musste eine Umleitung anlegen. Das habe ich dann auf dem Apachen eingestellt. So wie es sich mir offerierte benötigt letsencrypt den Port 80 um die Schlüssel zu hinterlegen.
Jede Subdomain wird in der Konfigurationsdatai auf meinem Apachen von Port 80 auf Port 443 umgeleitet.

All diese Angaben sind ohne Gewähr. :lol:

Benutzeravatar
speefak
Beiträge: 486
Registriert: 27.04.2008 13:54:20

Re: 2 Server, 1 Domain, 1 SSL Zertifikat

Beitrag von speefak » 12.05.2024 09:12:47

Schade ich dachte es ginge einfach über andere Ports. Mit Subdomains und deren Konfiguration habe ich mich noch nicht beschäftigt ... Das steht dann jetzt wohl an :?

frankm78
Beiträge: 9
Registriert: 13.05.2024 20:04:52

Re: 2 Server, 1 Domain, 1 SSL Zertifikat

Beitrag von frankm78 » 16.05.2024 22:36:07

Multidomain und geht das mit certbot/letsencrypt ?
Multidomain mit Wildcard geht bei Let's Encrypt meines Wissens nicht, kannst aber ein Zertifikate mit Domain + mehreren Subdomains einrichten und automatisch erneuern lassen. Habe dafür, wenn ich mich richtig erinnere, certbot benutzt.
A new certificate was successfully requested from Let's Encrypt, and installed for xxxxxxxxxxx.xyz, www.xxxxxxxxxxx.xyz, mail.xxxxxxxxxxx.xyz, admin.xxxxxxxxxxx.xyz, webmail.xxxxxxxxxxx.xyz.
Alle Beiträge lizenziert nach WTFPL :THX:

Benutzeravatar
oln
Beiträge: 496
Registriert: 05.01.2021 09:41:24

Re: 2 Server, 1 Domain, 1 SSL Zertifikat

Beitrag von oln » 17.05.2024 10:21:29

frankm78 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
16.05.2024 22:36:07

Multidomain mit Wildcard geht bei Let's Encrypt meines Wissens nicht, kannst aber ein Zertifikate mit Domain + mehreren Subdomains einrichten und automatisch erneuern lassen. Habe dafür, wenn ich mich richtig erinnere, certbot benutzt.
Doch geht. Hab ich hier. Aber nur mit DNS Challenge.
Gruß Ole
AbuseIPDB

Benutzeravatar
oln
Beiträge: 496
Registriert: 05.01.2021 09:41:24

Re: 2 Server, 1 Domain, 1 SSL Zertifikat

Beitrag von oln » 17.05.2024 10:29:31

speefak hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
11.05.2024 10:21:33
2 Server, 1 Domain, 1 SSL Zertifikat

Moin ich habe hier folgendes Konstellation:

1 Domain auf der 2 Server laufen. Eine VM als Webserver und eine als VM Verwaltung. Beide Systeme sollen vom Internet aus per HTTPs erreichbar sein. Cerbot und letsencrypt sind auf dem Webserver installiert und laufen.

Portforwarding für den Webserver ist Port 80 und 443. Der HTTP "VM-Controller" Port wird von 4567 auf 80 umgeleitet.

Der Webserver ist über http://my.domain/subdomains erreichbar
Der VM-controller ist über http://my.domain:4567/subdomains erreichbar.

SSL bekomme ich aber nur für die Domain ohne Port. Wie kann ich entweder ein und das selbe Zertifikat für die gesamte Domain nutzen ( Multidomain und geht das mit certbot/letsencrypt ? ) oder für jeden Server ein eigenes und wie kann ich dann die Ports für den 2ten Server in certbot/letsencrypt konfigurieren ( falls das möglich ist )
Zeig mal dazu deinen Vhost.
Du könntest über Location einen Redirect mit Proxypass zu einem anderen Server erledigen. Da würde das Zertifikat Gültigkeit behalten.
Gruß Ole
AbuseIPDB

Benutzeravatar
heisenberg
Beiträge: 3618
Registriert: 04.06.2015 01:17:27
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: 2 Server, 1 Domain, 1 SSL Zertifikat

Beitrag von heisenberg » 17.05.2024 12:11:20

Du könntest einfach das Zertifikat per cron-Job regelmässig vom Webserver auf den VM-Controller kopieren oder von dort holen.

Ansonsten würde ich so etwas...

https://my.domain.tld:4567 immer lieber über einen separaten VHost lösen, z. B. :

https://controller.mydomain.tld

Dann könnte man da ggf. auch einen ReverseProxy davor hängen und dann kannst Du normal LetsEncrypt-Zertifikate am Controller registrieren.

Antworten