Neuer Artikel: Auswahl einer Desktopumgebung

Diskussion rund um unser Wiki.
Benutzeravatar
hikaru
Beiträge: 9185
Registriert: 09.04.2008 12:48:59

Re: Neuer Artikel: Auswahl einer Desktopumgebung

Beitrag von hikaru » 09.09.2011 11:21:39

ViNic hat geschrieben:Wie wäre es mit, Herausfinden des eigenen Arbeitsstils.
Klingt nach einem guten Ansatz. Leider fehlt da der Bezug zu DEs.
ViNic hat geschrieben:Dazu kann man parallel eine Desktopgegenüberstellung, soweit es vernünftig möglich ist, zu machen.
Sowas gibt es doch schon hundertfach, oder?

hnr

Re: Neuer Artikel: Auswahl einer Desktopumgebung

Beitrag von hnr » 09.09.2011 11:32:37

hikaru hat geschrieben:
ViNic hat geschrieben:Dazu kann man parallel eine Desktopgegenüberstellung, soweit es vernünftig möglich ist, zu machen.
Sowas gibt es doch schon hundertfach, oder?
Deshalb habe mal vorsichtig, soweit es vernünftig möglich ist, hinzugefügt. Ich wüßte auch gar nicht, wie man sowas wirklich realisieren kann. Die heutigen DEs sind da schon recht komplex, unendlich erweiterbar usw.

Das, Herausfinden des eigenen Arbeitsstils, sehe ich eigentlich schon ganz gut. Bezogen auf das Themengebiet, wenn man das zb. in der Rubrik Desktops unterbringt, ist es eigentlich selbsterklärend. Denke ich so.

MfG

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 5797
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: Neuer Artikel: Auswahl einer Desktopumgebung

Beitrag von TRex » 09.09.2011 11:52:59

Hey, cool, Feedback :)

Den Änderungswünschen stimm ich voll und ganz zu und werde das heute noch umsetzen.
hikaru hat geschrieben:
ViNic hat geschrieben:Dazu kann man parallel eine Desktopgegenüberstellung, soweit es vernünftig möglich ist, zu machen.
Sowas gibt es doch schon hundertfach, oder?
Wo denn? Ich hab bereits was angefangen, aber nicht mehr fortgeführt mangels Zeit.
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!

Benutzeravatar
hikaru
Beiträge: 9185
Registriert: 09.04.2008 12:48:59

Re: Neuer Artikel: Auswahl einer Desktopumgebung

Beitrag von hikaru » 09.09.2011 12:42:13

Wenn du mal die vier DE-Namen alle zusammen oben in Google reinschmeißt kommt unten eine Liste von Vergleichen raus die zu 90% Schrott ist. Der eine oder andere scheint doch etwas tiefgründiger und v.a. fundierter zu sein, aber wie objektiv das dann ist lässt sich trotzdem nicht feststellen. Ich tendiere daher zu der Einschätzung dass ein sinnvoller Vergleich anhand der Erfahrungen anderer nur so begrenzt möglich ist, dass man sich nicht davon leiten lassen sondern selbst testen sollte.

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 5797
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: Neuer Artikel: Auswahl einer Desktopumgebung

Beitrag von TRex » 09.09.2011 12:59:01

Es geht ja auch nicht um einen kompletten Test, sondern mehr um einen Ersteindruck. Wenn ich dir ne Liste von Namen vorschlage, willst du ja auch nicht wahllos alle installieren. Mein gesetztes Ziel des Vergleichs war eine Tabelle mit genannten Kriterien (welche im Aufbau ist) und eine Sammlung von Screenshots, welche inhaltlich das selbe auf vielen Desktops zeigen (ggf. mit Gadgets, sofern vorhanden). Das braucht aber Zeit ;)
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!

Antworten