Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Neues rund um debianforum.de
KP97
Beiträge: 2775
Registriert: 01.02.2013 15:07:36

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von KP97 » 03.10.2013 12:06:30

Auch von mir an alle Neuen einen herzlichen Glückwunsch.
Vielleicht nutzt ja @Wanne jetzt mit der neuen Verantwortung auch das Rechtschreibprogramm...:-;

Radfahrer

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von Radfahrer » 03.10.2013 12:21:57

Na, jetzt wird er sich doch vom Moderatorengehalt endlich mal eine funktionierende Tastatur leisten können. :mrgreen:

Im Ernst: Viel Spaß bei eurer neuen Tätigkeit. Zeigt, was ihr könnt!

Benutzeravatar
peschmae
Beiträge: 4844
Registriert: 07.01.2003 12:50:33
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: nirgendwo im irgendwo

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von peschmae » 03.10.2013 13:19:17

Henrikx hat geschrieben:OK.
Komme an Bord.
Ich auch. *enter* ;)

MfG Peschmä
"er hätte nicht in die usa ziehen dürfen - die versauen alles" -- Snoopy

Benutzeravatar
ralli
Beiträge: 3188
Registriert: 02.03.2008 08:03:02

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von ralli » 03.10.2013 16:12:07

Auch von mir herzliche Glückwünsche an die Auserwählten und viel Erfolg bei der zukünftigen Moderatorenarbeit. :hail:
Zuletzt geändert von Anonymous am 03.10.2013 17:31:32, insgesamt 1-mal geändert.
System: Debian Bullseye - MWM Windowmanager - CPU: Intel Core i7-870 - RAM: 16 GB - GPU: Nvidia GT 1030 (2 GB RAM - GDDR5) - 1 SSD und 1 TB klassische HD

Benutzeravatar
Luxuslurch
Moderator
Beiträge: 2065
Registriert: 14.09.2008 09:41:54

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von Luxuslurch » 03.10.2013 17:14:16

Aye, aye, bin dabei. Danke feltel, für diesen wichtigen Meilenstein in Richtung Weltherrschaft.
Debian Stable.
Der Mod spricht rot.

Radfahrer

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von Radfahrer » 03.10.2013 17:27:18

Sobald ihr eure Uniformen bekommen habt, wollen wir Bilder sehen! :mrgreen:

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 7402
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von TRex » 03.10.2013 19:37:07

Radfahrer hat geschrieben:Sobald ihr eure Uniformen bekommen habt, wollen wir Bilder sehen! :mrgreen:
Neue debianforum.de T-Shirts, vielleicht in den Forenfarben? :D
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!Wie man widerspricht

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 10141
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von feltel » 03.10.2013 19:37:59

... wer organisierts? Nein, wirklich.

cronoik
Beiträge: 2049
Registriert: 18.03.2012 21:13:42
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von cronoik » 03.10.2013 22:16:03

Herzlichen Glückwunsch an die neuen Moderatoren.
feltel hat geschrieben:... wer organisierts? Nein, wirklich.
Los gehts:
http://debianforum.de/forum/viewforum.php?f=15
Hilf mit unser Wiki zu verbessern!

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 7402
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von TRex » 04.10.2013 08:37:15

Ich danke mal cronoik und schiebe den richtigen Link hinterher http://debianforum.de/forum/viewtopic.php?f=15&t=145168 :)
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!Wie man widerspricht

Benutzeravatar
mistersixt
Beiträge: 6584
Registriert: 24.09.2003 14:33:25
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von mistersixt » 11.10.2013 15:12:39

Wann schmeissen die neuen Moderatoren die erste Runde? Ich habe noch gar kein Einladung gesehen ;-) ...

Gruss, mistersixt.

PS: Danke fürs "Moderieren" !! Ist eine zeitaufwendige Sache, daher also ein dickes Lob an euch!
--
System: Debian Bullseye, 5.10.x.-x-amd64, ext4, AMD Ryzen 7, 8 x 3.7 Ghz., NV-GTX 1060, 16 GB Ram, XFCE

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 10141
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von feltel » 17.10.2013 20:04:48

Leider hat mich Henrikx heute gebeten das Moderatorenteam wieder verlassen zu können. Er hat im Moment wie soll ichs sagen Zwistigkeiten mit Debian, ich nenne da nur das Stichwort SiS. Ich bin dieser Bitte nachgekommen und habe ihm den Moderatorenrang wieder entzogen.

Wenn habakug möchte, so würde ich ihn gerne quasi als Nachrücker zum Moderator ernennen. Wie schauts aus?

Benutzeravatar
habakug
Moderator
Beiträge: 4313
Registriert: 23.10.2004 13:08:41
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von habakug » 17.10.2013 20:19:27

Hallo!

Ich freue mich dabei zu sein. Hoffentlich kann @Henrikx auch weiterhin hier beitragen, auch wenn er Debian gerade mal nicht mag.

Gruss, habakug
( # = root | $ = user | !! = mod ) (Vor der PN) (Debianforum-Wiki) (NoPaste)

guennid

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von guennid » 21.10.2013 19:11:41

Wat is' denn nu los? Ich meine nicht das Drama mit Henrikx Rückzug :wink:

Grüße, Günther

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 10141
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von feltel » 21.10.2013 19:17:51

Wie jetzt?


Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 10141
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von feltel » 21.10.2013 19:24:06

Achso. :oops: :P

Benutzeravatar
Dogge
Beiträge: 1894
Registriert: 13.09.2010 11:07:33
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von Dogge » 21.10.2013 19:26:02

Dogge hat geschrieben:
hikaru hat geschrieben: Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich jetzt unbeliebt mache, aber wie wäre es damit, Moderatoren die ihren Pflichten nicht mehr nachkommen ihren Status zu entziehen (falls nötig auch ohne höflich nachzufragen)? Es ist zwar nicht Sinn und Zweck des Moderatorenstatus, aber so ein grüner Benutzername flößt schon Respekt ein. Und da ist es wenig hilfreich, wenn jemand der lange durch Abwesenheit geglänzt hat und die Dynamik der Community bestenfalls noch schemenhaft kennt plötzlich irgendwo auf den Putz haut. Ich finde es eigentlich eine Sache der Ehre, dass ein Mod der weiß dass er seinen Aufgaben nicht mehr nachkommen kann/will, seinen Titel freiwillig abgibt.
viewtopic.php?f=5&t=114736&start=15#p727750

Wie sieht es denn eigentlich damit aus?`

Letzter Beitrag von chimaera am 13.11.2007 20:22:05
Letzter Beitrag von von godsmacker am 22.07.2008 17:10:29

"Moderatoren-Leichen", die seit 5 Jahren nicht mehr aktiv waren könnte man doch schon zum Benutzer herunterstufen.

Wie sieht es mit diesem Thema aus?
Debian Testing + Gnome | Linux-Anfänger seit 04/2003
http://files.mdosch.de/2014-07/0xE13D657D.asc

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 10141
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von feltel » 21.10.2013 19:28:28

Ja, Du hast Recht, das sollten wir (jetzt) angehen. Ich werde mal in einem extra Fred das Stimmungsbild einholen.

guennid

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von guennid » 21.10.2013 19:31:15

feltel hat geschrieben:Ja, Du hast Recht
Finde ich nicht. Ich denke, das schafft das Team um Sebastian auch ohne hier den Tebartz zu machen.

Grüße, Günther

Benutzeravatar
Dogge
Beiträge: 1894
Registriert: 13.09.2010 11:07:33
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von Dogge » 21.10.2013 20:17:22

Es muss ja nicht gleich ne Mitgliederbefragung geben, aber jemand der hier 5 oder 6 Jahre nicht mehr aktiv war hat wahrscheinlich kein Interesse mehr an der Moderatorentätigkeit.
Debian Testing + Gnome | Linux-Anfänger seit 04/2003
http://files.mdosch.de/2014-07/0xE13D657D.asc

Benutzeravatar
joahlen
Beiträge: 1725
Registriert: 22.10.2010 03:02:41

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von joahlen » 21.10.2013 21:30:14

guennid hat geschrieben:...auch ohne hier den Tebartz zu machen...
Der war gut.
ROFL.
Muss ich mal bei Gelegenheit klauen...

JO
Es ist alles schon gesagt, nur nicht von allen.... Karl Valentin

Debian Jessie, XFCE auf älteren Think_pads (ab T21 bis T60/X60) und IBM/M55 SFF (C2D, 8 GB)
Any customer can have a car painted any colour that he wants so long as it is black. Henry Ford
Gilt auch für Laptops

Benutzeravatar
Feuerstein
Beiträge: 565
Registriert: 10.03.2012 15:28:36
Wohnort: Unterwasser

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von Feuerstein » 17.12.2013 12:53:14

Auch von mir nachträglich alles Gute und vielen Dank an die neuen Moderatoren.
Nach ein bisschen "zuschaun" merke ich schon, dass die Qualität dieses Forums gestiegen ist. Ausserdem, oder kommt es mir so vor, dass es nicht mehr so rau hier zugeht(?) :D

Ich finde sogar dieses Forum perfekt für andere Linux Distris, zumal es hier wirklich viele Kompetente User gibt!

LG
F.

charno
Beiträge: 636
Registriert: 28.06.2004 20:24:34

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von charno » 17.12.2013 15:43:52

Hey,

Ja, ich als hauptsächlicher Zuschauer bemerke auch einen positiven Einfluss durch die neuen Mods. Ich hab das Gefühl, dass das weniger an moderativen Eingriffen liegt, als durch die neu wahrgenommene Verantwortung (Sowohl durch die Mods, die - ohne wirklichen Eingriff - kurz auf die Regeln hinweisen, als auch durch die User, die öfter mal einen grünen Namen sehen und bemerken, dass sich viele Leute um das Forum kümmern) liegt. Find ich ne super Entwicklung!

lg
"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht." - Rosa Luxemburg

Antworten