Webcam

Smalltalk
Antworten
wanne
Moderator
Beiträge: 5620
Registriert: 24.05.2010 12:39:42

Webcam

Beitrag von wanne » 17.04.2018 17:21:20

Hi,

Ich will nicht mehr länger immer auf meinen Laptop zurückgreifen müssen, wenn ich ein VC mache.
Deswegen hätte ich gerne eine Webcam für meinen PC. Die meisten sind da glaube ich relativ harmlos.
Ich wollte trotzdem nochmal fragen, ob mir jemand eine empfehlen kann, von der er ganz sicher weiß dass die einfach läuft, wenn man sie in ein stretch steckt.

PS: So gut sehe ich jetzt nicht aus, dass es irgend wie relevant ist, ein möglichst scharfes Bild von mir zu machen. ;-) Man sollte halt erkennen, wer gerade Redet..
rot: Moderator wanne spricht, default: User wanne spricht.

Benutzeravatar
Drache
Beiträge: 710
Registriert: 22.11.2009 05:49:55

Re: Webcam

Beitrag von Drache » 22.04.2018 09:43:15

Läuft problemlos:

Logitech Webcam C210 … ist aber schon recht alt, ich weiß nicht, ob man die noch (neu) kaufen kann, von der Logitech C525 weiß ich, dass sie auch geht. Die letztere hat angeblich sogar HD-Auflösung, habe aber weder Ahnung wie noch Interesse daran zu überprüfen, ob das auch so ist/übertragen wird.
“Don't you think that if I were wrong, I'd know it?” (Dr. Sheldon Cooper)
XFCE: alt,steinhart,langweilig,immer noch da.

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 21717
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Webcam

Beitrag von KBDCALLS » 22.04.2018 11:06:54

  • ASIN B003PAKNAE
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

pferdefreund
Beiträge: 3230
Registriert: 26.02.2009 14:35:56

Re: Webcam

Beitrag von pferdefreund » 23.04.2018 07:25:00

Die Antwort steht doch schon in deiner Frage. Ich habe einen Laptop.... Den mit in den Laden nehmen, probieren geht die, kaufen, geht die nicht andere probieren (Natürlich vorher entsprechende Software installieren). Es muss nicht immer Internetkauf sein. Lokale Händler wollen auch leben - und wenn was klemmt oder kaputt ist, kein Hin- und hergeschicke - einfach auf die Theke stellen und - Mach !

beavi
Beiträge: 16
Registriert: 03.04.2018 16:08:34

Re: Webcam

Beitrag von beavi » 23.04.2018 15:35:55

wanne hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
17.04.2018 17:21:20
Hi,

Ich will nicht mehr länger immer auf meinen Laptop zurückgreifen müssen, wenn ich ein VC mache.
Deswegen hätte ich gerne eine Webcam für meinen PC. Die meisten sind da glaube ich relativ harmlos.
Ich wollte trotzdem nochmal fragen, ob mir jemand eine empfehlen kann, von der er ganz sicher weiß dass die einfach läuft, wenn man sie in ein stretch steckt.

PS: So gut sehe ich jetzt nicht aus, dass es irgend wie relevant ist, ein möglichst scharfes Bild von mir zu machen. ;-) Man sollte halt erkennen, wer gerade Redet..
Media MArkt, Saturn die können helfen. Da könnt Ihr sogar ausprobieren

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 21717
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Webcam

Beitrag von KBDCALLS » 23.04.2018 16:53:21

beavi hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
23.04.2018 15:35:55

Media MArkt, Saturn die können helfen. Da könnt Ihr sogar ausprobieren

Ich kann mir nicht vorstellen das ein Kistenschieber was mit Linux anfangen kann , geschweige denn Ahnung davon hat. Info zu Webcam und Linux hab ich nicht viele gefunden , und teilweise veraltet.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 21717
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Webcam

Beitrag von KBDCALLS » 25.04.2018 14:59:19

Drache hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
22.04.2018 09:43:15
Läuft problemlos:

Logitech Webcam C210 … ist aber schon recht alt, ich weiß nicht, ob man die noch (neu) kaufen kann, von der Logitech C525 weiß ich, dass sie auch geht. Die letztere hat angeblich sogar HD-Auflösung, habe aber weder Ahnung wie noch Interesse daran zu überprüfen, ob das auch so ist/übertragen wird.
Die findet man auf der Webseite von Logitech nicht mehr. Das werden nur noch Restbestände sein , was man als neu findest.

PS. Eine C922 ausgepackt , eingestöpselt , funktioniert.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

owl102
Beiträge: 2401
Registriert: 16.10.2010 13:05:57
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Timbuktu

Re: Webcam

Beitrag von owl102 » 25.04.2018 20:47:30

Drache hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
22.04.2018 09:43:15
Logitech Webcam C210 … ist aber schon recht alt, ich weiß nicht, ob man die noch (neu) kaufen kann
Vielleicht nicht die C210, aber die C310 HD gibt es noch zu kaufen und die funktioniert bei mir ootb (unter CentOS 7).
Fedora 29 Workstation -- Debian 9 (Qnap TS-109/119) -- OmniOS (HP N54L)

wanne
Moderator
Beiträge: 5620
Registriert: 24.05.2010 12:39:42

Re: Webcam

Beitrag von wanne » 30.04.2018 07:03:45

So als update: Ich habe jetzt um die C210 gebeten, die es auch noch zu kaufen und hat den Vorteil, dass sie so billig ist, dass sie selbst bei uns ohne Formulare und Inventarnummer auskommt.
Bekommen habe ich dann eine C270, die wohl noch auf vorrat war. Die funktioniert eigentlich hervorragend.
Einziges Problem: Die kann nur 16:9. Damit kann unser SIP server nicht und linphone 3 scheint zu blöd zum zurechtschneiden zu sein. Linphone 4 scheint weitestgehend Windows only zu sein. (Der Linux-Binary fehlen sämtliche Codecs, sodass sie unnutzbar ist, und Komplieren ist die Hölle. Verstehe jetzt, warum das in keiner Distro drin ist.) Jetzt nutze ich halt einen anderen Clienten.
rot: Moderator wanne spricht, default: User wanne spricht.

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 21717
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Webcam

Beitrag von KBDCALLS » 30.04.2018 09:27:47

Hab mal Linphone aus dem Git ausgecheckt.
Einiges von den Modulen wird nicht benötigt, da schon vorhanden bzw. nachinstallierbar.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

wanne
Moderator
Beiträge: 5620
Registriert: 24.05.2010 12:39:42

Re: Webcam

Beitrag von wanne » 02.05.2018 01:14:31

Ja aus dem git ausgechecken ist einfach. Aber hast du auch mal versucht das zu compilieren?
rot: Moderator wanne spricht, default: User wanne spricht.

Antworten