Alter Zopf - die Klammern `xyz'

Smalltalk
Antworten
bullgard
Beiträge: 1364
Registriert: 14.09.2012 23:03:01

Alter Zopf - die Klammern `xyz'

Beitrag von bullgard » 18.05.2018 08:15:43

Hallo debianforum.de,
Debian scheint die Klammern `xyz' als alten Zopf zu betrachten, abzuschaffen und durch "xyz" zu ersetzen:
Debian Policy Manual version 3.9.8.0, 2016-03-30 Zeile 159:
7.2. Binary Dependencies - `Depends', `Recommends', `Suggests', `Enhances', `Pre-Depends'
Debian Policy Manual version 4.1.4.1, 2018-04-07 Zeile 214:
* Binary Dependencies - `Depends', `Recommends', `Suggests', `Enhances', `Pre-Depends'
Woher kamen die Klammern `xyz'? Warum wurde früher eine öffnende Klammer ` und eine schließende Klammer ' für nötig erachtet?
Mit freundlichen Grüßen
bullgard

TuxPeter
Beiträge: 1338
Registriert: 19.11.2008 20:39:02
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Alter Zopf - die Klammern `xyz'

Beitrag von TuxPeter » 18.05.2018 09:08:44

Was meinst Du eigentlich? Die Backtiks? Die machen was anderes. Und zwischen den einfachen und den doppelten Anführungszeichen besteht eine Hierarchie - falls ich als Gelegenheits-Konsolen-Besucher das jetzt richtig erinnere.

Benutzeravatar
hikaru
Beiträge: 9908
Registriert: 09.04.2008 12:48:59

Re: Alter Zopf - die Klammern `xyz'

Beitrag von hikaru » 18.05.2018 09:11:25

bullgard hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
18.05.2018 08:15:43
Woher kamen die Klammern `xyz'? Warum wurde früher eine öffnende Klammer ` und eine schließende Klammer ' für nötig erachtet?
Weil " öffnende " und " schließende " Anführungszeichen " kontextsensitiv " sind. " Sonst " verliert " man " nämlich " irgendwann " den " Überblick ", was " nun " in " Anführungszeichen " steht, " und " was " nicht " - insbesondere " wenn " die " Leerzeichen " nicht " sauber " gesetzt " sind ".
So zumindest die Erklärung meiner Deutschlehrerin in der 3.(?) Klasse auf die Frage, warum wir „vorne die Anführungzeichen unten, und hinten die Anführungszeichen oben“ setzen.

Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 5053
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: Alter Zopf - die Klammern `xyz'

Beitrag von Meillo » 18.05.2018 11:01:47

Ich wurde schon mehrfach gefragt, warum ich solche ``komischen'' Anfuehrungsstriche verwende. Weil ich es leid geworden bin, das jedesmal wieder neu zu erklaeren, habe ich dann ein paar Erklaerungen aus Mails zusammen gefasst und online gestellt:

http://marmaro.de/rem/texte/anfuehrungszeichen.txt

Das sollte wohl einiges erklaeren.
Use ed(1) once in a while!

Benutzeravatar
hikaru
Beiträge: 9908
Registriert: 09.04.2008 12:48:59

Re: Alter Zopf - die Klammern `xyz'

Beitrag von hikaru » 18.05.2018 11:10:23

Meillo hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
18.05.2018 11:01:47
http://marmaro.de/rem/texte/anfuehrungszeichen.txt
[..]
(Der senkrechte Strich ist ueber die Jahre verschwunden, wie
z.B. auch die Luecke beim Pipe-Symbol.)
Hmm: :?

Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 5053
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: Alter Zopf - die Klammern `xyz'

Beitrag von Meillo » 18.05.2018 11:27:55

hikaru hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
18.05.2018 11:10:23
Meillo hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
18.05.2018 11:01:47
http://marmaro.de/rem/texte/anfuehrungszeichen.txt
[..]
(Der senkrechte Strich ist ueber die Jahre verschwunden, wie
z.B. auch die Luecke beim Pipe-Symbol.)
Hmm: :?
https://en.wikipedia.org/wiki/Vertical_ ... broken_bar
Use ed(1) once in a while!

inne
Beiträge: 2102
Registriert: 25.06.2013 15:45:12
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Kontaktdaten:

Re: Alter Zopf - die Klammern `xyz'

Beitrag von inne » 18.05.2018 11:29:48

Und das Ausrufezeichen als End-Of-File in Here-Docs ist einfach nur Coolness? Das findet man in machen Handbuchseiten:

Code: Alles auswählen

cat <<!
foo bar
!
(=_=)

Have mercy!

TuxPeter
Beiträge: 1338
Registriert: 19.11.2008 20:39:02
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Alter Zopf - die Klammern `xyz'

Beitrag von TuxPeter » 18.05.2018 11:35:05

Das muss einem doch gesagt werden, hier geht‘s`' um die Typographie und nicht um die Bash oder wie??
Obwohl da ja Klammern wieder ganz anders aussehen )]}

Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 5053
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: Alter Zopf - die Klammern `xyz'

Beitrag von Meillo » 18.05.2018 11:37:40

TuxPeter hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
18.05.2018 11:35:05
Das muss einem doch gesagt werden, hier geht‘s`' um die Typographie und nicht um die Bash oder wie??
Obwohl da ja Klammern wieder ganz anders aussehen )]}
Ja, mit Klammern hat das gar nichts zu tun. Es geht um Anfuehrungszeichen. Ich wuesste auch nicht, dass Anfuehrungszeichen irgendwo Klammern genannt werden wuerden.
Use ed(1) once in a while!

bullgard
Beiträge: 1364
Registriert: 14.09.2012 23:03:01

Re: Alter Zopf - die Klammern `xyz'

Beitrag von bullgard » 18.05.2018 14:25:11

Ich abstrahiere einmal:
In den hier angegebenen Beispielen hat das Zeichenpaar `' eine zusammenfassende, begrenzende oder klammernde Funktion auch in der Sprache m4.
Sogar in deutschem Text haben die Anführungszeichen "" eine gewissen zusammenfassende , begrenzende oder klammernde Funktion.
Unix hat `' vorgemacht, Linux hat `' nachgemacht.
Debian ist wohl jetzt dabei, die gemeinsame Funktion der Zeichens "" zu betonen und hält in vielen plain Text-Fällen die Unterscheidung zwischen öffnender und schließender Klammerfunktion nicht mehr für notwendig.
Gruß
bullgard
Zuletzt geändert von bullgard am 18.05.2018 14:34:02, insgesamt 1-mal geändert.

inne
Beiträge: 2102
Registriert: 25.06.2013 15:45:12
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Kontaktdaten:

Re: Alter Zopf - die Klammern `xyz'

Beitrag von inne » 18.05.2018 14:30:58

bullgard hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
18.05.2018 14:25:11
Sogar in deutschem Text haben die Anführungszeichen "" eine gewissen zusammenfassende , begrenzende oder klammernde Funktion.
Soweit richtig und doch falsch, den in der deutschen Sprache/Schrift nutzt man öffnende und schließende Anführungszeichen („“). Das benutzen von "", hat sich z.B. bei mir einfach am PC ergeben, weil mans aus vielen Programmiersprachen so kennt. Und es sich zudem bequem eingegben lässt und i.d.R.verstanden wird.
(=_=)

Have mercy!

bullgard
Beiträge: 1364
Registriert: 14.09.2012 23:03:01

Re: Alter Zopf - die Klammern `xyz'

Beitrag von bullgard » 18.05.2018 14:40:49

Beim Schreiben mit deutschen mechanischen Schreibmaschinen benutzte man schon lange "".

Benutzeravatar
Lord_Carlos
Beiträge: 4194
Registriert: 30.04.2006 17:58:52
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Dänemark

Re: Alter Zopf - die Klammern `xyz'

Beitrag von Lord_Carlos » 18.05.2018 14:44:12

bullgard hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
18.05.2018 08:15:43
Debian Policy Manual version 3.9.8.0, 2016-03-30 Zeile 159:
7.2. Binary Dependencies - `Depends', `Recommends', `Suggests', `Enhances', `Pre-Depends'
Debian Policy Manual version 4.1.4.1, 2018-04-07 Zeile 214:
* Binary Dependencies - `Depends', `Recommends', `Suggests', `Enhances', `Pre-Depends'
Sind doch in beiden Faellen gleich?
Oder handelt es sich hier im ein Kopierfehler?

Code: Alles auswählen

╔═╗┬ ┬┌─┐┌┬┐┌─┐┌┬┐╔╦╗
╚═╗└┬┘└─┐ │ ├┤ │││ ║║
╚═╝ ┴ └─┘ ┴ └─┘┴ ┴═╩╝ rockt das Forum!

Antworten