32Bit Debian eingestellt???

Warum Debian? Was muss ich vorher wissen? Wo geht's nach der Installation weiter?
Antworten
schatzbenjamin
Beiträge: 17
Registriert: 25.12.2008 22:57:38
Wohnort: HOF Saale
Kontaktdaten:

32Bit Debian eingestellt???

Beitrag von schatzbenjamin » 10.06.2018 18:28:15

Hallo

Wird Debian 32Bit wie bei anderen Systemen auch eingestellt?
Sydeme: Debian 9 32Bit, Ubuntu 16 32Bit und 64Bit,
2Mini PCs mit Debian 32Bit 9 und 16GBSpeicher mit 1GB Ram so wie 1Ghz

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 12106
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: 32Bit Debian eingestellt???

Beitrag von niemand » 10.06.2018 19:29:06

Wenn sowas geplant sein sollte, wirst du es zuerst auf debian.org lesen können.
Die einfachste, bequemste und dümmste Art, mit Kritik umzugehen: Den Kritiker darauf hinweisen, dass er es ja selbst nicht könne, und ihn in dieser Hinsicht mit einem Eunuchen vergleichen.

uname
Beiträge: 9613
Registriert: 03.06.2008 09:33:02

Re: 32Bit Debian eingestellt???

Beitrag von uname » 11.06.2018 15:34:00

Ich hoffe mal nicht. Dann müsste ich ja meine Squeeze -> Wheezy -> Jessie -> Stretch - Version neu installieren. Ich weiß gar nicht mehr wie man Debian installiert.

MSfree
Beiträge: 3771
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: 32Bit Debian eingestellt???

Beitrag von MSfree » 11.06.2018 15:44:11

uname hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
11.06.2018 15:34:00
Dann müsste ich ja meine Squeeze -> Wheezy -> Jessie -> Stretch - Version neu installieren.
Wieso neu installieren? Was installiert ist, braucht doch nicht neu installiert zu werden. Was sowieso neu installiert werden muß, weil man neue Hardware in Betrieb nehmen will/muß, kann man, so weit möglich auch in 64Bit in Betrieb nehmen.

Verschwinden werden die alten Releases jedoch erstmal nicht, unter http://archive.debian.org kann man sogar noch die alte 0.93 runterladen und installieren.
Ich weiß gar nicht mehr wie man Debian installiert.
:mrgreen:

Radfahrer
Beiträge: 3548
Registriert: 15.12.2012 20:48:16
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Zu Hause

Re: 32Bit Debian eingestellt???

Beitrag von Radfahrer » 11.06.2018 16:37:40

32 Bit.... so was gibt es noch? :mrgreen:
Man stelle sich den Tag des jüngsten Gerichts vor...
... und plötzlich finden sich alle Christen, laut grölend und Met aus Totenschädeln saufend, an Odins Tafel wieder...
DIE Gesichter würde ich gerne sehen! :lol:

Antworten