TELE5 Mediathek und firefox (stream): was ist hier faul?

Smalltalk
Antworten
Benutzeravatar
detix
Beiträge: 1440
Registriert: 07.02.2007 18:51:28
Wohnort: MK

TELE5 Mediathek und firefox (stream): was ist hier faul?

Beitrag von detix » 10.11.2018 20:26:59

ich kann weder ein Livebild noch in dessen Mediathek [1] verblichene Sendungen sehen,
Debianfirefox-esr mit stillgelegtem ublock und komplett freigeschaltener umatrix bringt nur lapidar die Meldung:
„das Video wurde nicht gefunden”
dasselbe mit Debiankonqueror #Standardinstallation
mit heute testweise installiertem Debianchromium klappt das Schauen... 8O
Was fehlt oder was für Schweinereien machen Debianchromium/TELE5 da?
[1] https://www.tele5.de/
Gruß an alle Debianer


Benutzeravatar
detix
Beiträge: 1440
Registriert: 07.02.2007 18:51:28
Wohnort: MK

Re: TELE5 Mediathek und firefox (stream): was ist hier faul?

Beitrag von detix » 10.11.2018 21:13:10

Sicher?
Gruß an alle Debianer


Benutzeravatar
detix
Beiträge: 1440
Registriert: 07.02.2007 18:51:28
Wohnort: MK

Re: TELE5 Mediathek und firefox (stream): was ist hier faul?

Beitrag von detix » 10.11.2018 21:19:01

Und?
Gruß an alle Debianer

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 879
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: TELE5 Mediathek und firefox (stream): was ist hier faul?

Beitrag von willy4711 » 11.11.2018 00:17:07

ViNic hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
10.11.2018 20:48:50
Fehlende Codecs.
Glaub ich nicht. Während bei mir Firefox und Waterfox und Pale Moon das problemlos abspielen, meint Vivaldi, das das Video nicht gefunden wurde. Muss als irgendwie an den Browser Einstellungen liegen.
Kannst dir auch einfach die URL des Film kopieren und mit mpv abspielen und gut ist.

Antworten