Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Du kommst mit der Installation nicht voran oder willst noch was nachfragen? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Phijo
Beiträge: 25
Registriert: 06.04.2019 19:19:04

Re: Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Beitrag von Phijo » 12.07.2019 20:38:49

prox hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
12.07.2019 20:35:10
Phijo, Du hast vorhin geschrieben:
Das Problem: So wie es gerade ist, habe ich auch kein Internet über wlan, weil ich nicht in mein Nutzerkonto reinkomme
Wechsle mal auf tty1 mit STRG+ALT+F1, melde Dich dort als root an und lade aktuelle Software-Updates runter mit den Befehlen

Code: Alles auswählen

apt-get update
apt-get upgrade
Führe danach einen Neustart durch. Kannst Du Dich jetzt an KDE anmelden?

Gruß

prox
Das werde ich nachher oder morgen mal ausprobieren. Im Moment ist mein PC dabei, das Backup auf ne andere Festplatte über ein Live-System zu klonen.
Danke und Grüße
Phijo

Benutzeravatar
Emess
Beiträge: 3297
Registriert: 07.11.2006 15:02:26
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Im schönen Odenwald
Kontaktdaten:

Re: Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Beitrag von Emess » 12.07.2019 21:21:10

Ich habe das Problem mit Buster seit Kernel 4.13 SDM reagiert nicht. Wird im Systesettings Autologin eingestellt startet Kde
Debian Testing (bleibt es auch)
Debian Buster KDE Plasma 5x Kernel 4.19.0.6-amd64
Notebook HP ZBook 17 G2

http://www.emess62.de

Benutzeravatar
prox
Beiträge: 164
Registriert: 08.07.2019 18:50:34
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Beitrag von prox » 13.07.2019 09:19:05

@Emess (und @Phijo, falls Du nicht weiterkommst):

Führt doch mal, nachdem der Anmeldemanager (korrekterweise nennt der sich "Display Manager") namens sddm nicht auf Euren Loginversuch reagiert hat, eine Konsole auf tty1 auf (mittels STRG+ALT+F1), meldet Euch dort als root an und gebt folgenden Befehl ein:

Code: Alles auswählen

journalctl | grep -i sddm > sddm_log.txt
Durch diesen Befehl wird die Datei sddm_log.txt im aktuellen Verzeichnis /root erzeugt.

Was steht in dieser Datei drin? Die könnt Ihr z. B. mit

Code: Alles auswählen

nano sddm_log.txt 
öffnen oder Euch mit

Code: Alles auswählen

cat sddm_log.txt
anzeigen lassen.

Welche Kernelversion ist auf Euren Rechnern unter Debian Buster installiert? Kriegst Ihr raus durch

Code: Alles auswählen

uname -a
Gruß

prox

Benutzeravatar
prox
Beiträge: 164
Registriert: 08.07.2019 18:50:34
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Beitrag von prox » 13.07.2019 09:36:33

Hier übrigens, zum Vergleich, die Ausgabe des Befehls "journactl | grep -i sddm" auf einem meiner beiden Rechner, auf dem ich Debian Buster gestartet habe und mich anschließend in sddm, also an KDE, erfolgreich angemeldet hatte, ehe ich diesen Befehl ausgeführt habe:
Jul 13 09:26:02 punk sddm[517]: Initializing...
Jul 13 09:26:03 punk sddm[517]: Starting...
Jul 13 09:26:03 punk sddm[517]: Logind interface found
Jul 13 09:26:03 punk sddm[517]: Adding new display on vt 7 ...
Jul 13 09:26:03 punk sddm[517]: Loading theme configuration from ""
Jul 13 09:26:03 punk sddm[517]: Display server starting...
Jul 13 09:26:03 punk sddm[517]: Running: /usr/bin/X -nolisten tcp -auth /var/run/sddm/{2b151b0e-aed5-419a-83b5-953e23ce459b} -background none -noreset -displayfd 17 -seat seat0 vt7
Jul 13 09:26:15 punk sddm[517]: Setting default cursor
Jul 13 09:26:15 punk sddm[517]: Running display setup script "/usr/share/sddm/scripts/Xsetup"
Jul 13 09:26:15 punk sddm[517]: Display server started.
Jul 13 09:26:15 punk sddm[517]: Socket server starting...
Jul 13 09:26:15 punk sddm[517]: Socket server started.
Jul 13 09:26:15 punk sddm[517]: Loading theme configuration from "/usr/share/sddm/themes/debian-theme/theme.conf"
Jul 13 09:26:15 punk sddm[517]: Greeter starting...
Jul 13 09:26:15 punk sddm[517]: Adding cookie to "/var/run/sddm/{2b151b0e-aed5-419a-83b5-953e23ce459b}"
Jul 13 09:26:15 punk sddm-helper[793]: [PAM] Starting...
Jul 13 09:26:15 punk sddm-helper[793]: [PAM] Authenticating...
Jul 13 09:26:15 punk sddm-helper[793]: [PAM] returning.
Jul 13 09:26:15 punk sddm-helper[793]: pam_unix(sddm-greeter:session): session opened for user sddm by (uid=0)
Jul 13 09:26:15 punk systemd-logind[477]: New session 1 of user sddm.
Jul 13 09:26:15 punk systemd[797]: pam_unix(systemd-user:session): session opened for user sddm by (uid=0)
Jul 13 09:26:16 punk systemd[1]: Started Session 1 of user sddm.
Jul 13 09:26:16 punk sddm[517]: Greeter session started successfully
Jul 13 09:26:16 punk sddm-greeter[808]: High-DPI autoscaling not Enabled
Jul 13 09:26:17 punk sddm-greeter[808]: Reading from "/usr/share/xsessions/plasma.desktop"
Jul 13 09:26:17 punk sddm-greeter[808]: Loading theme configuration from "/usr/share/sddm/themes/debian-theme/theme.conf"
Jul 13 09:26:17 punk sddm-greeter[808]: Connected to the daemon.
Jul 13 09:26:17 punk sddm[517]: Message received from greeter: Connect
Jul 13 09:26:17 punk sddm-greeter[808]: Loading file:///usr/share/sddm/themes/debian-theme/Main.qml...
Jul 13 09:26:19 punk sddm-greeter[808]: Adding view for "eDP-1" QRect(0,0 1366x768)
Jul 13 09:26:19 punk sddm-greeter[808]: Message received from daemon: Capabilities
Jul 13 09:26:19 punk sddm-greeter[808]: Message received from daemon: HostName
Jul 13 09:26:25 punk sddm-greeter[808]: Reading from "/usr/share/xsessions/plasma.desktop"
Jul 13 09:26:25 punk sddm[517]: Message received from greeter: Login
Jul 13 09:26:25 punk sddm[517]: Reading from "/usr/share/xsessions/plasma.desktop"
Jul 13 09:26:25 punk sddm[517]: Reading from "/usr/share/xsessions/plasma.desktop"
Jul 13 09:26:25 punk sddm[517]: Session "/usr/share/xsessions/plasma.desktop" selected, command: "/usr/bin/startkde"
Jul 13 09:26:25 punk sddm-helper[814]: [PAM] Starting...
Jul 13 09:26:25 punk sddm-helper[814]: [PAM] Authenticating...
Jul 13 09:26:25 punk sddm-helper[814]: [PAM] Preparing to converse...
Jul 13 09:26:25 punk sddm-helper[814]: [PAM] Conversation with 1 messages
Jul 13 09:26:25 punk sddm-helper[814]: pam_kwallet5(sddm:auth): (null): pam_sm_authenticate
Jul 13 09:26:26 punk sddm-helper[814]: [PAM] returning.
Jul 13 09:26:26 punk sddm[517]: Authenticated successfully
Jul 13 09:26:26 punk sddm-helper[814]: pam_kwallet5(sddm:setcred): pam_kwallet5: pam_sm_setcred
Jul 13 09:26:26 punk sddm-greeter[808]: Message received from daemon: LoginSucceeded
Jul 13 09:26:26 punk sddm-helper[814]: pam_unix(sddm:session): session opened for user xxx by (uid=0)
Jul 13 09:26:26 punk sddm-helper[793]: [PAM] Closing session
Jul 13 09:26:26 punk sddm-helper[793]: pam_unix(sddm-greeter:session): session closed for user sddm
Jul 13 09:26:26 punk sddm-helper[793]: [PAM] Ended.
Jul 13 09:26:26 punk sddm[517]: Auth: sddm-helper exited successfully
Jul 13 09:26:26 punk sddm[517]: Greeter stopped.
Jul 13 09:26:26 punk sddm-helper[814]: pam_kwallet5(sddm:session): pam_kwallet5: pam_sm_open_session
Jul 13 09:26:26 punk sddm-helper[829]: pam_kwallet5: final socket path: /run/user/1000/kwallet5.socket
Jul 13 09:26:26 punk sddm-helper[814]: Starting: "/etc/sddm/Xsession \"/usr/bin/startkde\""
Jul 13 09:26:26 punk sddm-helper[831]: Adding cookie to "/home/xxx/.Xauthority"
Jul 13 09:26:26 punk sddm[517]: Session started
Jul 13 09:26:36 punk systemd[798]: pam_unix(systemd-user:session): session closed for user sddm
Auf dieser Debian-Buster-Installation sind alle für mein System aktuell verfügbaren Updates aus den Quellenarten main, contrib und non-free installiert.

Mein Kernel:
root@punk:/home/xxx# uname -a
Linux punk 4.19.0-5-amd64 #1 SMP Debian 4.19.37-5 (2019-06-19) x86_64 GNU/Linux
root@punk:/home/xxx#

halo44
Beiträge: 545
Registriert: 12.05.2015 15:19:13

Re: Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Beitrag von halo44 » 13.07.2019 10:10:31

Hallo prox,

ich habe Dir bereits am 08.07.2019 zu Deinem Thema Debian 10.0 - Neuinstallation mit KDE: X startet nicht am Ende des Bootvorgangs diesen Workaround vorgeschlagen:
Ich habe aus der Konsole, in die Du ja laut Deiner Schilderung auch kommst, als Root lightdm installiert. Beim Neustart konnte ich mich dann als User anmelden. Danach habe ich zunächst Breeze als theme aus einer anderen Installation nach usr/share/sddm/themes kopiert und dann mit
CODE: ALLES AUSWÄHLEN

dpkg-reconfigure sddm
auf sddm umgeschaltet. Anschließend den Anmeldebildschirm ausgewählt über Systemeinstellungen >>
Starten und Beenden >> Anmeldebildschirm (SDDM) >> Breeze.

Danach startete der Display-Manager richtig.
Dieser Aufwand schien Dir zu groß, ich zitiere Dich
Weil der Aufwand, der sich aus Deinem Workaround ergibt, zu groß
Wenn ich sehe, daß Dich das Thema immer noch beschäftigt und welchen Aufwand Du hier treibst 8O frage ich mich, warum Du meine Anregung nicht einfach mal umzusetzen versuchst? Auch willy4711 hat Dir in einem der Beiträge diesen Weg vorgeschlagen.

Gruss H.

Benutzeravatar
prox
Beiträge: 164
Registriert: 08.07.2019 18:50:34
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Beitrag von prox » 13.07.2019 13:15:59

Hi halo44,

Deinen Workaround hatte ich leider vergessen. Danke für den Hinweis.

Es geht hier aber um ein leicht anderes Verhalten (sddm scheint einzufrieren nach der Eingabe von Benutzername und Passwort), während Du und ich erst gar keinen sddm angezeigt bekamen.

@Betroffene User: Ihr könnt selbstverständlich halo44's Workaround ausprobieren.

@halo44: Allerdings kann man nicht davon ausgehen, dass jeder der (zukünftig) betroffenen User ein KDE-Theme wie Breeze in einer anderen KDE-Installation hat, auf das er oder sie zugreifen kann um Deinen Workaround umsetzen zu können.

Auch deswegen wäre es doch besser, wenn es statt eines Workarounds eine Lösung geben könnte, die Debian in eine Version > 10.0 (also z.B. in 10.1) einpflegen würde. Es geht nicht um meine Debian-Buster-Installation auf meinem anderen Rechner persönlich, die ich zu Testzwecken installiert hatte, sondern ich möchte dazu beitragen, dass Debian Buster verbessert wird.

Viele Grüße

prox

halo44
Beiträge: 545
Registriert: 12.05.2015 15:19:13

Re: Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Beitrag von halo44 » 13.07.2019 14:01:11

prox hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
13.07.2019 13:15:59
... Allerdings kann man nicht davon ausgehen, dass jeder der (zukünftig) betroffenen User ein KDE-Theme wie Breeze in einer anderen KDE-Installation hat ...
Das Theme findet sich z.B. in einer vielleicht :roll: als Sicherung vorhandenen Stretch-Vorgänger-Version.

Gruss H.

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 4068
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Beitrag von willy4711 » 13.07.2019 14:10:37

prox hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
13.07.2019 13:15:59
@halo44: Allerdings kann man nicht davon ausgehen, dass jeder der (zukünftig) betroffenen User ein KDE-Theme wie Breeze in einer anderen KDE-Installation hat, auf das er oder sie zugreifen kann um Deinen Workaround umsetzen zu können.
halo44 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
13.07.2019 14:01:11
Das Theme findet sich z.B. in einer vielleicht :roll: als Sicherung vorhandenen Stretch-Vorgänger-Version.
oder einfach ?

Code: Alles auswählen

apt install sddm-theme-breeze
Bis Stretch ist es vorhanden. Wer da noch mit Antiquitäten arbeitet ---> selbst schuld :roll: :wink:
Debiansddm-theme-breeze oder Debiansddm-theme-debian-breeze

Phijo
Beiträge: 25
Registriert: 06.04.2019 19:19:04

Re: Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Beitrag von Phijo » 13.07.2019 20:20:55

prox hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
13.07.2019 09:19:05
@Emess (und @Phijo, falls Du nicht weiterkommst):

Führt doch mal, nachdem der Anmeldemanager (korrekterweise nennt der sich "Display Manager") namens sddm nicht auf Euren Loginversuch reagiert hat, eine Konsole auf tty1 auf (mittels STRG+ALT+F1), meldet Euch dort als root an und gebt folgenden Befehl ein:

Code: Alles auswählen

journalctl | grep -i sddm > sddm_log.txt
Durch diesen Befehl wird die Datei sddm_log.txt im aktuellen Verzeichnis /root erzeugt.

Was steht in dieser Datei drin? Die könnt Ihr z. B. mit

Code: Alles auswählen

nano sddm_log.txt 
öffnen oder Euch mit

Code: Alles auswählen

cat sddm_log.txt
anzeigen lassen.

Welche Kernelversion ist auf Euren Rechnern unter Debian Buster installiert? Kriegst Ihr raus durch

Code: Alles auswählen

uname -a
Gruß

prox
Hi, nachdem mein Laptop über nach mein Backup eingespielt hat, habe ich gerade nochmal die Festplatte mit dem Update eingebaut.
sddm_log.txt ergibt folgendes:
Jul 13 19:54:47 Debian sddm[755]: Initializing...
Jul 13 19:54:47 Debian sddm[755]: Starting...
Jul 13 19:54:47 Debian sddm[755]: Logind interface found
Jul 13 19:54:47 Debian sddm[755]: Adding new display on vt 7 ...
Jul 13 19:54:47 Debian sddm[755]: Loading theme configuration from ""
Jul 13 19:54:47 Debian sddm[755]: Display server starting...
Jul 13 19:54:47 Debian sddm[755]: Running: /usr/bin/X -nolisten tcp -auth /var/run/sddm/{a23eb96b-9810-4610-bc70-299a39d40696} -background none -noreset -displayfd 17 -seat seat0 vt7
Jul 13 19:54:48 Debian sddm[755]: Setting default cursor
Jul 13 19:54:48 Debian sddm[755]: Running display setup script "/usr/share/sddm/scripts/Xsetup"
Jul 13 19:54:48 Debian sddm[755]: Display server started.
Jul 13 19:54:48 Debian sddm[755]: Socket server starting...
Jul 13 19:54:48 Debian sddm[755]: Socket server started.
Jul 13 19:54:48 Debian sddm[755]: Loading theme configuration from "/usr/share/sddm/themes/debian-theme/theme.conf"
Jul 13 19:54:48 Debian sddm[755]: Greeter starting...
Jul 13 19:54:48 Debian sddm[755]: Adding cookie to "/var/run/sddm/{a23eb96b-9810-4610-bc70-299a39d40696}"
Jul 13 19:54:48 Debian sddm-helper[772]: [PAM] Starting...
Jul 13 19:54:48 Debian sddm-helper[772]: [PAM] Authenticating...
Jul 13 19:54:48 Debian sddm-helper[772]: [PAM] returning.
Jul 13 19:54:48 Debian sddm-helper[772]: pam_unix(sddm-greeter:session): session opened for user sddm by (uid=0)
Jul 13 19:54:48 Debian systemd-logind[654]: New session 1 of user sddm.
Jul 13 19:54:48 Debian systemd[776]: pam_unix(systemd-user:session): session opened for user sddm by (uid=0)
Jul 13 19:54:48 Debian systemd[1]: Started Session 1 of user sddm.
Jul 13 19:54:48 Debian sddm[755]: Greeter session started successfully
Jul 13 19:54:48 Debian sddm-greeter[788]: High-DPI autoscaling not Enabled
Jul 13 19:54:48 Debian sddm-greeter[788]: Loading theme configuration from "/usr/share/sddm/themes/debian-theme/theme.conf"
Jul 13 19:54:48 Debian sddm-greeter[788]: Connected to the daemon.
Jul 13 19:54:48 Debian sddm[755]: Message received from greeter: Connect
Jul 13 19:54:48 Debian sddm-greeter[788]: Loading file:///usr/share/sddm/themes/debian-theme/Main.qml...
Jul 13 19:54:49 Debian sddm-greeter[788]: file:///usr/lib/x86_64-linux-gnu/qt5/qml/SddmComponents/ComboBox.qml:58: TypeError: Cannot read property 'name' of undefined
Jul 13 19:54:49 Debian sddm-greeter[788]: Adding view for "eDP-1" QRect(0,0 1920x1080)
Jul 13 19:54:49 Debian sddm-greeter[788]: Loading file:///usr/share/sddm/themes/debian-theme/Main.qml...
Jul 13 19:54:49 Debian sddm-greeter[788]: file:///usr/lib/x86_64-linux-gnu/qt5/qml/SddmComponents/ComboBox.qml:58: TypeError: Cannot read property 'name' of undefined
Jul 13 19:54:49 Debian sddm-greeter[788]: Adding view for "DP-2-1" QRect(1920,0 2560x1440)
Jul 13 19:54:49 Debian sddm-greeter[788]: Message received from daemon: Capabilities
Jul 13 19:54:49 Debian sddm-greeter[788]: Message received from daemon: HostName
Jul 13 19:54:55 Debian sddm-greeter[788]: Reading from "/var/lib/sddm/.desktop"
Jul 13 19:54:55 Debian sddm[755]: Message received from greeter: Login
Jul 13 19:54:55 Debian sddm[755]: Reading from "/var/lib/sddm/.desktop"
Jul 13 19:54:55 Debian sddm[755]: Invalid session "/var/lib/sddm/.desktop"
Kernel: Linux Debian 4.19.0-5-amd64 #1 SMP Debian 4.19.37-5 (2019-06-19)

Hilft das irgendwie?

Zumindest mein Backup funktioniert und kann (jetzt ja getestet) Debian 9 wiederherstellen. Wobei das den Fehler wohl nicht beseitigen wird. Hatte schon die Idee das zu machen, auf Gnome zu wechseln und dann KDE zu versuchen...

Beste Grüße
Phijo

Benutzeravatar
prox
Beiträge: 164
Registriert: 08.07.2019 18:50:34
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Beitrag von prox » 13.07.2019 20:27:13

Hi Phijo,

in Deinem Log-Extrakt erkenne ich folgende, wahrscheinlich relevante Zeile:
Jul 13 19:54:49 Debian sddm-greeter[788]: file:///usr/lib/x86_64-linux-gnu/qt5/qml/SddmComponents/ComboBox.qml:58: TypeError: Cannot read property 'name' of undefined
Ich weiß aber nicht, was man deswegen unternehmen könnte. Liegt hier ein QT5-Fehler vor? QT ist eine Komponente für die Darstellung grafischer Oberflächen, ich glaube, nur im Zusammenhang mit KDE.

Gruß

prox

Phijo
Beiträge: 25
Registriert: 06.04.2019 19:19:04

Re: Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Beitrag von Phijo » 13.07.2019 21:36:58

prox hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
13.07.2019 20:27:13
Hi Phijo,

in Deinem Log-Extrakt erkenne ich folgende, wahrscheinlich relevante Zeile:
Jul 13 19:54:49 Debian sddm-greeter[788]: file:///usr/lib/x86_64-linux-gnu/qt5/qml/SddmComponents/ComboBox.qml:58: TypeError: Cannot read property 'name' of undefined
Ich weiß aber nicht, was man deswegen unternehmen könnte. Liegt hier ein QT5-Fehler vor? QT ist eine Komponente für die Darstellung grafischer Oberflächen, ich glaube, nur im Zusammenhang mit KDE.

Gruß

prox
Folgende Lösung hat erstmal einen riesigen Fortschritt gebracht: Hab meinen Laptop mit Lan verbunden. Da ich hier keins habe über nen TPLink Router im Client modus. Der gibt dann das Wlan am LAN Port raus.
apt-get update und apt-get upgrade
apt-get autoremove
Paketquellen überprüft
gnome installiert
display manager gewechselt
---> Anmelden ist möglich, also angemeldet.

Jetzt komme ich zwar mit gnome nicht zurecht, weil ich KDE mag, aber ich kann die Konsole öffnen und installiere gerade nochmal kde-full.

Beste Grüße
Phijo

Benutzeravatar
prox
Beiträge: 164
Registriert: 08.07.2019 18:50:34
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Beitrag von prox » 13.07.2019 21:44:12

@Phijo,

ob aber kde-full das Problem löst? Du kannst es probieren. Berichte aber bitte weiter. Vielleicht muss man die Entwickler von QT über Dein Problem informieren. Das ja noch andere Leute/Rechner betreffen könnte.

Viele Grüße

prox

PS: Wer mag schon Gnome? KDE ist doch viel besser :mrgreen:

Phijo
Beiträge: 25
Registriert: 06.04.2019 19:19:04

Re: Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Beitrag von Phijo » 18.07.2019 11:25:52

Hi, nach ein paar Tagen an denen ich leider wenig Zeit hatte: Es hat funktioniert. Vielleicht sind irgendwelche Pakete beim Upgrade auf Buster rausgeflogen. kde-full zu installieren hat funktioniert. Habe danach den display manager wider zurückgewechselt und jetzt läufts.

Ein paar Paketquellen funktionieren nicht, aber ich denke das gehört in einen neuen Thread.
Also zusammengefasst die Lösung war:

Gnome installieren über die Konsole, wenn nicht ohnehin schon vorhanden, wechsel des display managers auf den von gnome (oder vermutlich ein beliebiger anderer). Dann kde-full installiert und der display manager wird erneut gewechselt.
KDE läuft wieder.

Beste Grüße
Phijo

Benutzeravatar
JueShire
Beiträge: 33
Registriert: 15.08.2008 19:26:52
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Buster mit KDE: (grafischer) Login nicht möglich

Beitrag von JueShire » 05.09.2019 19:42:12

gnome installiert
display manager gewechselt
---> Anmelden ist möglich, also angemeldet
Hallo,
das kommt mir alles bekannt vor.

Ich habe einen Acer TravelMate B117 N16Q9, mit einer Intel HD Graphics 405. Bis Juli lief darauf ganz problemlos Stretch mit MATE-Desktop. Dann habe ich ein Upgrade auf Buster durchgeführt - und der Bildschirm blieb schwarz (also es startete ein X-Server, aber der Bildschirm blieb dunkel). Als Display-Manager war Lightdm installiert. Ich habe die Konfigurationsdateien gelöscht und das Paket neu installiert - kein Erfolg.

Schließlich habe ich Gnome nachinstalliert - und GDM startet, ich kann den Rechner problemlos mit Wayland oder mit X verwenden.
Aber: ich habe Live-CDs mit LXDE, MATE und KDE ausprobiert - bei all diesen Oberflächen bekomme ich einen schwarzen Bildschirm. 8O

#### EDIT ####

Mein Tipp: das Paket 'firmware-misc-nonfree' aus dem Bereich non-free installieren. Scheinbar startet Gnome/GDM bei bestimmter Hardware auch ohne dieses Paket, andere Display Manager aber nicht.


JueShire
Rome wasn't burnt in a day.

Antworten