Bedeutung Xinetd

Einrichten des lokalen Netzes, Verbindung zu anderen Computern und Diensten.
Antworten
freebeasty
Beiträge: 33
Registriert: 19.02.2006 00:13:41
Wohnort: Karlsruhe

Bedeutung Xinetd

Beitrag von freebeasty » 13.06.2019 15:35:23

Hi Leute,

ich lese in (z. T.) älteren Linux-Büchern noch von den inetd und xinet-"Super-Diensten".

Spielen die eigentlich heutzutage noch eine Rolle ?

Danke und Grüße,
Raphael

MSfree
Beiträge: 4241
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: Bedeutung Xinetd

Beitrag von MSfree » 13.06.2019 15:55:56

freebeasty hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
13.06.2019 15:35:23
ich lese in (z. T.) älteren Linux-Büchern noch von den inetd und xinet-"Super-Diensten".
Spielen die eigentlich heutzutage noch eine Rolle ?
Die Defaultinstallation von xinetd bringt zumindest noch chargen, daytime, discard, echo und time als Dienst mit. Ich denke aber, daß das kaum noch genutzt wird.

Ich nutze xinetd beispielsweise, um meinen Webbrowsern die Proxykonfiguration per Debianmicro-httpd auszuliefern. Ein "echter" Webserver wäre für den Zweck, nur eine einzige statische Seite auszuliefern, viel zu fett.

wanne
Moderator
Beiträge: 5839
Registriert: 24.05.2010 12:39:42

Re: Bedeutung Xinetd

Beitrag von wanne » 15.06.2019 15:24:15

Da wir auf der Arbeit noch immer kein IPv6 haben und deswegen viele NATs, Nutze den sehr exzessiv als Forwarding-Menchanismus vor allem für ssh. Mit haproxy hat er mächtigere Konkurrenz bekommen. – Ich brauche das eher selten. Daneben gibt es noch netcat und socat mit ähnlicher Funktionalität. Daneben missbrauche ich ihn als Druckserver. Zuletzt habe ich ne VM mit einer größeren Menge von Usern verwalteten Webservern. Da ist die Speichereinsparung noch relevant.
Denke nicht dass der tot ist. Seit der reduzierte Speicherbedarf von inetd nicht mehr – oder nur selten – benötigt wird und xinetd eh deutlich mehr benötigt ist halt eher ein Tool für fortgeschrittenere Anwender mit komplexeren Scripten geworden und nicht mehr der Universaldienst für alles. – Vor allem auch weil die Webentwickler die Vorteile nicht mehr zu schätzen wissen und die Funktionalität lieber in ihrer Lieblingsprogrammiersparche deutlich ressourcenhungriger nach implementieren.
rot: Moderator wanne spricht, default: User wanne spricht.

Antworten