Debian Buster auf Medion Netbook E1230

Debian auf Notebooks und speziellen Geräten wie eingebetteten Systemen, Routern, Set-Top-Boxen, ...
Antworten
Steffent
Beiträge: 159
Registriert: 29.10.2002 01:10:38
Wohnort: Döbeln

Debian Buster auf Medion Netbook E1230

Beitrag von Steffent » 07.09.2019 12:01:41

Ich habe Debian Buster auf meinem Netbook installiert.
Installation im Textmodus (erstmal minimal ohne X)kein Problem.
Nach Neustart Xorg und JWM als einfachen Windowmanger installiert.
Eingabe startx schwarzer Bildschirm ohne Reaktion.
Was funktioniert nicht?
Hatte dies genau so bei Debian Stretch gemacht, da funktionierte das noch.

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 13047
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Debian Buster auf Medion Netbook E1230

Beitrag von niemand » 07.09.2019 12:41:35

Steffent hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
07.09.2019 12:01:41
Was funktioniert nicht?
Da Glaskugeln mittlerweile in Gewerkschaften organisiert sind, und am Wochenende nicht mehr zur Arbeit gezwungen werden dürfen, wirst du selbst im Log nachsehen müssen. Erste Anlaufstelle für mich wäre Xorg.0.log.
ENOKEKS

guennid
Beiträge: 12975
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: bei Marburg

Re: Debian Buster auf Medion Netbook E1230

Beitrag von guennid » 07.09.2019 12:53:11

Steffent hat geschrieben:Nach Neustart Xorg [...] installiert.
Zu dürftige Info. (wenn das nicht richtig gemacht wurde, wird er kein Xorg.0.log kriegen - richtig, niemand?) Welche xorg-Pakete sind installiert? startx als root ausgeführt? Würde ich in diesem Fall erst mal dringend empfehlen.

Grüße, Günther

edit: Schreibfehler korrigiert
Zuletzt geändert von guennid am 07.09.2019 13:09:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 13047
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Debian Buster auf Medion Netbook E1230

Beitrag von niemand » 07.09.2019 13:04:44

guennid hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
07.09.2019 12:53:11
wenn das nicht richtig gemacht wurde, wird er kein Xorg.0.log kriegen
Dann würd’s aber direkt ’ne entsprechende Fehlermeldung geben.
ENOKEKS

Steffent
Beiträge: 159
Registriert: 29.10.2002 01:10:38
Wohnort: Döbeln

Re: Debian Buster auf Medion Netbook E1230

Beitrag von Steffent » 14.09.2019 06:54:04

Also ich war davon ausgegeangen es gibt hier vielleicht jemanden der au das Netbook besitzt und ähnliche Probleme hat und vielleicht ne Lösung.
Hab die Installation wiederholt und einfach mal den Debian-Installer machen lassen, Xfce bei der installation ausgewählt, einfach um Xorg "richtig" zu installieren.
Nach erstem Neustart gibt's auch die Benutzeroberfläche, nur ein wenig eingerichtet und Netbook ausgeschalten. Beim nächsten Start wieder keine Benutzeroberfläche nur schwarzen Bildschirm, keine Möglichkeit auf eine andere Konsole zu wechseln, nichts geht. Nach Rechner abwürgen habe ich in "recovery mod" gebootet um mal nach der Xorg.0.log zu sehn, es gibt nur eine von dem geglücktem Start von dem mit schwarzen Bildschirm nix (Zeitstempel).
Habe nach weiterem Suchen im Internet was gelesen das es an dem Modul liegen soll gma500_gfx, das Modul auf blacklist gesetzt und neu gestartet.
Jetzt bekomme ich die Benutzeroberfläche aber in falscher Auflösung und langsam.
Vorläufig erst mal wieder Debian 9 installiert, läuft Problemlos.

Antworten