[gelöst] Bash erzwingen bei Start per *.desktop-Datei?

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
Korodny
Beiträge: 459
Registriert: 09.09.2014 18:33:22
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

[gelöst] Bash erzwingen bei Start per *.desktop-Datei?

Beitrag von Korodny » 10.11.2019 01:12:40

Ich habe ein Batch-Skript, dass ich mit Bash ausführen muss, wegen dieser Redirections:

Code: Alles auswählen

#/bin/bash
...
matchLink=$(cut -d',' -f1 <<<$input)
matchDays=$(cut -d',' -f2 <<<$input)
matchDays="${matchDays// /,}"
matchType=$(cut -d',' -f3 <<<$input)
Ich würde das Skript gerne vom normalen Menü aus starten, also habe ich eine Desktop-Datei dafür erstellt und in .local/share/applications abgelegt. Aufruf des Skripts dort mittels

Code: Alles auswählen

Exec='Pfad_zum_Skript'
Problem: Das Skript wird erst mal ausgeführt (es fragt per YAD ein paar Benutzerangaben ab), bricht aber an der oben zitierten Stelle ab. Vermutlich weil die Default-Shell benutzt wird, also dash statt bash - die kennt die benutzten Umleitungen nicht.

Kann ich die Nutzung von Bash irgendwie erzwingen?
Zuletzt geändert von Korodny am 12.11.2019 21:57:11, insgesamt 1-mal geändert.

cronoik
Beiträge: 1849
Registriert: 18.03.2012 21:13:42
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Bash erzwingen bei Start per *.desktop-Datei?

Beitrag von cronoik » 10.11.2019 01:40:20

Also wenn es daran liegt, dann musst du nur den Aufruf aendern:

Code: Alles auswählen

Exec=bash -c '/Pfad_zum_Skript/skript.sh;$SHELL'
Falls es das nicht ist, kannst du dann bitte dein Skript auf ein kleines Beispiel bringen und mit der .desktop Datei hier posten?
Hilf mit unser Wiki zu verbessern!

Korodny
Beiträge: 459
Registriert: 09.09.2014 18:33:22
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Bash erzwingen bei Start per *.desktop-Datei?

Beitrag von Korodny » 12.11.2019 21:56:57

Ganz vergessen: Doch, natürlich - das war's. Hätte ich wirklich selbst drauf kommen können (sollen...), Danke!

diggerchen
Beiträge: 105
Registriert: 15.01.2005 22:35:26

Re: [gelöst] Bash erzwingen bei Start per *.desktop-Datei?

Beitrag von diggerchen » 14.11.2019 13:33:27

Vielleicht hätte auch die Reparatur der defekten Shebang-Zeile geholfen.

Benutzeravatar
Gharika
Beiträge: 200
Registriert: 28.09.2004 16:51:51

Re: [gelöst] Bash erzwingen bei Start per *.desktop-Datei?

Beitrag von Gharika » 14.11.2019 17:32:15

Was diggerchen meinte ist

Code: Alles auswählen

#!/bin/bash
das Ausrufezeichen fehlt im Script.
Beleidigungen sind die Argumente derer, die unrecht haben.

-- Jean Jacques Rousseau

Korodny
Beiträge: 459
Registriert: 09.09.2014 18:33:22
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: [gelöst] Bash erzwingen bei Start per *.desktop-Datei?

Beitrag von Korodny » 14.11.2019 22:14:20

Ups, richtig - auch hier noch mal Danke ;)

Antworten