(gelöst)Rainbowcrack?

Alles rund um sicherheitsrelevante Fragen und Probleme.
Antworten
Benutzeravatar
Strunz_1975
Beiträge: 1624
Registriert: 13.04.2007 14:29:32
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Kontaktdaten:

(gelöst)Rainbowcrack?

Beitrag von Strunz_1975 » 10.11.2019 20:48:24

Hallo,
kann man Hashes (GPG-Files) mit denn oben genannten Programm entschlüsseln?

Mfg
Strunz_1975
Zuletzt geändert von Strunz_1975 am 11.11.2019 19:54:44, insgesamt 1-mal geändert.
Debian Buster | Kernel 4.19.0-5-amd64 |
XFCE 4.12

wanne
Moderator
Beiträge: 6072
Registriert: 24.05.2010 12:39:42

Re: Rainbowcrack?

Beitrag von wanne » 11.11.2019 17:16:40

Sinnvoll ist es auf jeden Fall nicht. GPG hat explizit eine Härtung gegen Rainbowtables. Um gleich effizient zu sein müssten die Rainbowtables 65000 mal so groß sein udn brauchen 65000 mal so viel Rechenleistung. Bedenkt man das übliche Tabellen schon in den Terrabyte-Bereich gehen, ist das ziemlich aussichtslos.
Entsprechend nehme ich an, dass da niemand passende Tabellen für erstellt hat.
rot: Moderator wanne spricht, default: User wanne spricht.

Antworten