[gelöst] 2 Grafikkarten ein Problem

Du kommst mit der Installation nicht voran oder willst noch was nachfragen? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Benutzeravatar
Emess
Beiträge: 3137
Registriert: 07.11.2006 15:02:26
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Im schönen Odenwald
Kontaktdaten:

[gelöst] 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von Emess » 11.11.2019 01:58:06

Bei meiner Stable Installation auf dem neuen Notebook gibt es jetzt doch noch ein Problem.
Habe das Gefühle, dass sich CPU I7 Grafik mit der Nvidia streitet.
Denn unter Plasma KDE wird der Screen nach dem starten dunkel mit LXDE läuft es .
Es geht um diesen Rechner

Wer kann helfen? Welche Infos kann ich euch liefern?
Zuletzt geändert von Emess am 11.11.2019 22:29:33, insgesamt 1-mal geändert.
Debian Testing (bleibt es auch)
Debian Jessie KDE Plasma 5x Kernel 4.19.0.6-amd64
Notebook HP ZBook 17 G2

http://www.emess62.de

Benutzeravatar
CH777
Beiträge: 1281
Registriert: 27.05.2008 16:37:17

Re: 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von CH777 » 11.11.2019 09:30:17

Emess hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
11.11.2019 01:58:06
Habe das Gefühle, dass sich CPU I7 Grafik mit der Nvidia streitet.
Wie kommst du darauf?
Natürlich kannst du versuchen, die interne Karte im BIOS zu deaktivieren.

Benutzeravatar
Emess
Beiträge: 3137
Registriert: 07.11.2006 15:02:26
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Im schönen Odenwald
Kontaktdaten:

Re: 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von Emess » 11.11.2019 10:27:25

CH777 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
11.11.2019 09:30:17

Wie kommst du darauf?
Natürlich kannst du versuchen, die interne Karte im BIOS zu deaktivieren.
Ich komme darauf weil ich in den Systemsettings unter Anzeigen sehen wollte welche Karten aktiv sind. Konnte aber da nix finden.
Mir war nicht klar dass ich was geändert habe. Aber nach dem ich bestätigt habe wurde der Screen schwarz.
LXDE geht aber..
Das mit den Grafikkarten ist meine Idee , die aber völlig falsch sein kann
Debian Testing (bleibt es auch)
Debian Jessie KDE Plasma 5x Kernel 4.19.0.6-amd64
Notebook HP ZBook 17 G2

http://www.emess62.de

guennid
Beiträge: 13209
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: bei Marburg

Re: 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von guennid » 11.11.2019 10:32:02

Wenn ich zu wählen hätte zwischen Nvidia und einer anderen GraKa, nähme ich nicht die Nvidia.
Nichtsdestotrotz vermag ich auch nicht zu erkennen, wie die geschilderten Unterschiede zwischen KDE und LXDE ursächlich mit der GraKa zusammenhängen könnten.

OT:
Kann es sein, dass deine Signatur überholungsbedürftig ist? :wink:

Wenn ja: Kannst du dich ja mal fragen, wie sinnvoll solche Angaben in der Signatur sind. :wink:

Grüße, Günther

KP97
Beiträge: 1854
Registriert: 01.02.2013 15:07:36

Re: 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von KP97 » 11.11.2019 12:48:33

guennid hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
11.11.2019 10:32:02
Kann es sein, dass deine Signatur überholungsbedürftig ist? :wink:
Wenn ja: Kannst du dich ja mal fragen, wie sinnvoll solche Angaben in der Signatur sind. :wink:

Überhaupt nicht, ich habe z.B. Signaturen immer ausgeblendet, da ich den Quatsch nicht lesen will, der da meistens steht.
Angaben zum System gehören immer in den Beitrag.

Zum Thema:
Ein Blick ins Xorg.log verrät, welche Grafik aktiv ist.

OT:
@Emess, Dir fehlt eine Menge Basiswissen, da solltest Du mal versuchen, das zu ändern.
Das olle Wetter kommt ja jetzt, da lädt das doch richtig zum schmökern/basteln ein...;-)

guennid
Beiträge: 13209
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: bei Marburg

Re: 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von guennid » 11.11.2019 12:59:26

KP97 hat geschrieben:Überhaupt nicht, ich habe z.B. Signaturen immer ausgeblendet
Wenn ich das richtig lese, ist das ein kräftiges „Ja“ auf meine 1. Frage und ein ebenso kräftiges „Nein“ wenn Emmess sich die Frage stellte, die zu stellen ich ihm im 2. Satz anriet.
In summa: Statt „überhaupt nicht“ volle Zustimmung :?: :mrgreen: 8)

Grüße, Günther

MaGe
Beiträge: 825
Registriert: 01.06.2014 17:12:16

Re: 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von MaGe » 11.11.2019 14:22:47

guennid hat geschrieben:
Wenn ich zu wählen hätte zwischen Nvidia und einer anderen GraKa, nähme ich nicht die Nvidia.

kannst du mir sagen warum keine nvidia?
ich selbst habe noch nie eine andere Marke benutzt.


gruss MaGe
Wir müssen uns vor der Klimaerwärmung nicht fürchten.
Uns rottet die soziale Kälte viel früher aus.

guennid
Beiträge: 13209
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: bei Marburg

Re: 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von guennid » 11.11.2019 14:30:31

Weil nach meiner Verständnis der einschlägigen Beiträge im df Nvidia eine linuxunfreundliche Firma ist, die hier für 'nen Haufen vermeidbarer Komplikationen sorgt.

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 2348
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von willy4711 » 11.11.2019 15:06:58

@ Emess
Es wäre wirklich hilfreich, wenn du uns nicht nur einen Link schicken würdest, wo wir dann selbst recherchieren dürfen, was du da so hast, sondern vielleicht mal was selber veröffentlichen würdest ?
Z.B. wäre die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

inxi -G
für die Grafik oder noch besser

Code: Alles auswählen

 inxi -F
hilfreich, um zu sehen, was du für Hardware verbaut hast, und was für Firmware / Treiber am werkeln sind.
Äähmm: Debianinxi musst du natürlich vorher installieren.
Denn unter Plasma KDE wird der Screen nach dem starten dunkel mit LXDE läuft es
Sind das getrennte Installationen? oder beide DE in einer Installation ?
Zuletzt geändert von willy4711 am 11.11.2019 15:12:10, insgesamt 1-mal geändert.

guennid
Beiträge: 13209
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: bei Marburg

Re: 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von guennid » 11.11.2019 15:11:23

Ein schlichtes lspci oder lspci -nnk für die GrKa tät's wahrscheinlich auch.

*** duck-und-weg *** :wink:

KP97
Beiträge: 1854
Registriert: 01.02.2013 15:07:36

Re: 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von KP97 » 11.11.2019 15:11:58

@Günther
Wir schweifen ab, aber ich bezog mein "überhaupt nicht" auf dies:
....wie sinnvoll solche Angaben in der Signatur sind....

guennid
Beiträge: 13209
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: bei Marburg

Re: 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von guennid » 11.11.2019 15:22:10

Ist schon klar. Aber z.Z.„juckt mir die Säbelspitze“ - und nicht kritisch gemeint :wink: Ich halt jetzt die Klappe! Versprochen!

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 2348
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von willy4711 » 11.11.2019 15:22:55

@ guennid:

Vergleich, ohne deinen Vorschlag, der ziemlich endlos wäre:

Code: Alles auswählen

~$ lspci -nnk | grep -i VGA -A2 
01:00.0 VGA compatible controller [0300]: NVIDIA Corporation GP106 [GeForce GTX 1060 3GB] [10de:1c02] (rev a1)
	Subsystem: NVIDIA Corporation GP106 [GeForce GTX 1060 3GB] [10de:11c2]
	Kernel driver in use: nvidia

Code: Alles auswählen

 inxi -G -xx
Graphics:  Device-1: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 3GB] driver: nvidia v: 430.50 
           bus ID: 01:00.0 chip ID: 10de:1c02 
           Display: x11 server: X.Org 1.20.4 driver: nvidia resolution: 2560x1600~60Hz 
           OpenGL: renderer: GeForce GTX 1060 3GB/PCIe/SSE2 v: 4.6.0 NVIDIA 430.50 
           direct render: Yes 
Wie man sehen kann liefert inxi einige infos mehr. :mrgreen:

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3428
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von towo » 11.11.2019 15:49:51

lspci -nnk | grep -i VGA -A2
Zeigt bei Hybrid Grafik (wie Optimus) auch nicht alles an.
Da muss man dann schon

Code: Alles auswählen

lspci | egrep -i "vga|3d|display"
bemühen.

Benutzeravatar
Emess
Beiträge: 3137
Registriert: 07.11.2006 15:02:26
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Im schönen Odenwald
Kontaktdaten:

Re: 2 Grafikkarten ein Problem

Beitrag von Emess » 11.11.2019 16:19:12

KP97 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
11.11.2019 12:48:33

@Emess, Dir fehlt eine Menge Basiswissen, da solltest Du mal versuchen, das zu ändern.
Das olle Wetter kommt ja jetzt, da lädt das doch richtig zum schmökern/basteln ein...;-)
genau was muss ich installieren um eine Ausgage für "!inxi" zu bekommen .
Bin nur alter ambitionierter USER

And by the way:
Wenn ich linux nur nutzen kann wenn ich Administrator oder Hacker bin , Wäre ich da nicht besser bei Microsoft aufgehoben?
In so einer Welt möchte nicht nur ich nicht leben.
Zuletzt geändert von Emess am 11.11.2019 16:26:26, insgesamt 1-mal geändert.
Debian Testing (bleibt es auch)
Debian Jessie KDE Plasma 5x Kernel 4.19.0.6-amd64
Notebook HP ZBook 17 G2

http://www.emess62.de

Antworten