Für Testzwecke gesucht: defekte gz/bzip2-Archive und Tarballs

Du hast Probleme mit Deinem eMail-Programm, Webbrowser oder Textprogramm? Dein Lieblingsprogramm streikt?
Antworten
Korodny
Beiträge: 495
Registriert: 09.09.2014 18:33:22
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Für Testzwecke gesucht: defekte gz/bzip2-Archive und Tarballs

Beitrag von Korodny » 24.05.2020 00:01:54

Ich muss auf einem Server, auf dem Nutzer anonym Daten hochladen, die Integrität der eingehenden Pakete kontrollieren - kommt immer mal wieder vor, dass jemand ein kaputtes Archiv hochlädt. Sprich eines, dass sich nicht oder nicht vollständig extrahieren lässt.

Die (Haupt-)Formate LhA und ZIP kontrollieren wir schon seit einer Weile automatisiert, jetzt habe ich gz, bzip2 und tar (auch in Kombination miteinander) hinzugefügt. Allerdings habe ich für diese Formate keine kaputten Beispieldateien um auch den "Ernstfall" testen zu können.

Kann da jemand weiterhelfen?

eggy
Beiträge: 2127
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: Für Testzwecke gesucht: defekte gz/bzip2-Archive und Tarballs

Beitrag von eggy » 24.05.2020 00:15:06

Wie wäre es mit selbst herstellen? Mit nem Hexeditor nen paar Bytes ändern, oder vorne bzw hinten was abschneiden etc.

Benutzeravatar
SubOptimal
Beiträge: 1701
Registriert: 10.01.2005 23:25:46
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: bei Frankfurt

Re: Für Testzwecke gesucht: defekte gz/bzip2-Archive und Tarballs

Beitrag von SubOptimal » 24.05.2020 19:29:24

Hi @Korodny,

ein paar invalide Tar Archive kannst Du z.B. mit diesem Script erzeugen.

https://github.com/SubOptimal/UStarInfo ... samples.sh

mit Gruß
SubOptimal

Antworten