[gelöst] Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
smn
Beiträge: 14
Registriert: 24.07.2020 17:53:53

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von smn » 25.07.2020 22:28:03

Danke für die Antwort,
ich habe die sources list angepasst:

Code: Alles auswählen

root@HP:/home/simon# apt update
OK:2 http://deb.debian.org/debian buster InRelease
OK:3 http://security.debian.org/debian-security buster/updates InRelease
OK:4 http://deb.debian.org/debian buster-updates InRelease
Holen:5 http://deb.debian.org/debian buster-updates/non-free amd64 Packages [604B]
Holen:6 http://deb.debian.org/debian buster-updates/non-free Translation-en [673B]
Ign:1 https://backports.debian.org/debian-backports buster-backports InRelease
Fehl:7 https://backports.debian.org/debian-backports buster-backports Release
   404 Not Found [IP: 2001:4f8:1:c::15 443]
Paketlisten werden gelesen... Fertig
E: Das Depot:<https:// backports.debian.org/debian-backports buster-backports Release enthält keine Release-Datei.
N: Eine Aktualisierung von solch einem Depot kann nicht auf sichere Art durchgeführt werden, daher ist es standardmäßig deaktiviert.
N: Weitere Details zur Erzeugung von Paketdepots sowie zu deren Benutzerkonfiguration finden sie in der Handbuchseite apt-secure(8).

Benutzeravatar
Animefreak79
Beiträge: 299
Registriert: 25.11.2017 12:29:51
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von Animefreak79 » 25.07.2020 22:42:01

Ign:1 https://backports.debian.org/debian-backports buster-backports InRelease
Du musst aber laut deiner Ausgabe anstelle von http die Angabe https bei der Angabe der URL gemacht haben, oder? Falls ja, dann ändere doch bitte dein https zunächst mal in http ab.
~ Never change a flying system ~

katzenfan
Beiträge: 296
Registriert: 19.04.2008 22:59:51

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von katzenfan » 25.07.2020 23:03:37

Animefreak79 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
25.07.2020 22:42:01
Ign:1 https://backports.debian.org/debian-backports buster-backports InRelease
Du musst aber laut deiner Ausgabe anstelle von http die Angabe https bei der Angabe der URL gemacht haben, oder?
Natürlich, denn es steht doch eindeutig zu lesen, siehe Hervorhebung in Rot?

Darstellung via *quote *, da via * code * leider nicht möglich.
Ign:1 https://backports.debian.org/debian-backports buster-backports InRelease
Zuletzt geändert von katzenfan am 25.07.2020 23:08:17, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Animefreak79
Beiträge: 299
Registriert: 25.11.2017 12:29:51
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von Animefreak79 » 25.07.2020 23:07:12

Das ist mir schon klar und ich glaube, dass eben dies der Grund ist, wieso ein Zugriff auf das Repository nicht möglich ist. Ich habe eindeutig gepostet, wie die sources.list in diesem Fall aussehen sollte, aber von einer https-URL habe ich nichts gepostet, nicht wahr?
~ Never change a flying system ~

katzenfan
Beiträge: 296
Registriert: 19.04.2008 22:59:51

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von katzenfan » 25.07.2020 23:13:21

Animefreak79 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
25.07.2020 23:07:12
aber von einer https-URL habe ich nichts gepostet, nicht wahr?
Nein, aber eine Frage formuliert, die in
[...], oder? Falls ja, [...]
mündete. Dieses "Falls ja" läßt aber den Eindruck, daß es auch Dir nicht aufgefallen ist, daß die Liste so gestaltet worden ist, wie zitiert, oder?

Benutzeravatar
Animefreak79
Beiträge: 299
Registriert: 25.11.2017 12:29:51
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von Animefreak79 » 25.07.2020 23:42:17

Nun, ich ging davon aus, dass er eine https-URL in die sources.list eingetragen hat, aufgrund seines Postings der Ausgabe von

Code: Alles auswählen

apt update
Gleichwohl bin ich aber eigentlich davon ausgegangen, dass er mein Posting einfach per copy&$paste übernimmt, was offenbar nicht geschehen ist. Hab mich da wohl etwas ungeschickt ausgedrückt, aber die Welt ist deshalb auch irgendwie nicht untergegangen. Ich werde jetzt noch einmal die korrekte sources.list hier posten:

Code: Alles auswählen

# deb cdrom:[Debian GNU/Linux 10.4.0 _Buster_-Offical amd64 NETINST 20200509-10:25]/ buster main
#deb cdrom:[Debian GNU/Linux 10.4.0 _Buster_-Offical amd64 NETINST 20200509-10:25]/ buster main

deb http://deb.debian.org/debian/ buster main contrib non-free

deb http://security.debian.org/debian-security buster/updates main contrib non-free

# buster-updates, previously known as 'Volatile'
deb http://deb.debian.org/debian/ buster-updates  main contrib non-free

# Backports Quelle NICHT mit https-URL
deb http://deb.debian.org/debian buster-backports main contrib non-free

#This system was installed using small removable media
#(e.g. netinst, live or single CD). The matching "deb cdrom"
#entries were disabled at he end of the installation process.
#For information about how to configure apt paket sources,
#see the sources.list(5) manual.

Nun bleibt noch zu hoffen, dass Simon (der vermutlich längst pennt) diese sources.list ganz haargenau so per copy&paste übernimmt, ein

Code: Alles auswählen

apt update
ausführt, dann den Kernel aus den Backports installiert, sowie auch das Paket Debianfirmware-amd-graphics ebenfalls aus den Backports installiert und falls er dieses Paket nicht aus den Backports sondern aus den normalen Repositiries installiert hat, er dieses vollständig entfernt und durch das Paket aus den Backports ersetzt.
~ Never change a flying system ~

smn
Beiträge: 14
Registriert: 24.07.2020 17:53:53

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von smn » 28.07.2020 12:24:58

Danke für eure Geduld,
ich habe extra nochmal geprüft, dass in der /etc/apt/sources.list "http" steht und es steht tatsächlich "http". Keine Ahnung warum im update dann https verwendet wird. Ich habe dann wie unter https://backports.debian.org/Instructions/ beschrieben das apt-transport-https paket installiert um auch https paketlisten verwenden zu können. Das apt update sieht aber immer noch genau wie vorher aus.

smn
Beiträge: 14
Registriert: 24.07.2020 17:53:53

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von smn » 28.07.2020 12:37:29

Entschuldigung,
mir ist gerade aufgefallen, dass ich in der sources-list backports.debian.org angegeben hatte, habe das angepasst und konnte das Paket aus den Backports installieren. Copy and Paste geht leider nicht ohne graphische Oberfläche :lol: . Die grafische Oberfläche ist aber leider immer noch nicht da.
Viele Grüße Simon

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 3862
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von willy4711 » 28.07.2020 12:44:38

towo hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
24.07.2020 23:41:11
Nein, aber es fehlt mit Sicherheit firmware-amd-graphics.
Der Backports Kernel, sowie die Firmware aus den Backports wäre auch von Vorteil.
smn hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
28.07.2020 12:37:29
habe das angepasst und konnte das Paket aus den Backports installieren.
Welches denn ?

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3640
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von towo » 28.07.2020 12:45:01

Hast Du nun die Firmware installiert? Wenn ja, welche?
Hast Du den Kernel aus Backports installiert?

smn
Beiträge: 14
Registriert: 24.07.2020 17:53:53

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von smn » 28.07.2020 13:23:20

Ich habe nur das Paket firmware-amd-graphics mit dem Befehl

Code: Alles auswählen

apt-get -t buster-backports install firmware-amd-graphics
installiert. den Kernel habe ich nicht geändert.
Viele Grüße Simon

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3640
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von towo » 28.07.2020 13:25:41

Ist es wirklich so schwer zu schreiben, welcher Kernel da genau jetzt läuft?

Und btw,

Code: Alles auswählen

dmesg | grep -i amdgpu 
kann auch recht hilfreich sein.

smn
Beiträge: 14
Registriert: 24.07.2020 17:53:53

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von smn » 28.07.2020 13:55:56

uname -a gibt aus:

Code: Alles auswählen

Linux HP 4.19.0-9-amd64 #1 SMP Debian 4.19.118-2+deb10u1 (2020-06-07) x86_64 GNU/Linux
dmesg ist schwierig, da ja kein Copy&Paste und scrollen (zum abtippen) möglich,
bei grep -i amdgpu erscheint nur der blinkende Balken und es passiert nichts mehr.

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3640
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von towo » 28.07.2020 13:58:41

Was auch immer DU getippt hast, es war mit Sicherheit nicht der Befehl von oben.
Aber egal, installier den Kernel aus den Backports und es sollte funktionieren.

smn
Beiträge: 14
Registriert: 24.07.2020 17:53:53

Re: Grafische Oberfläche (Gnome) lädt nach Installation nicht

Beitrag von smn » 28.07.2020 14:30:06

Ich habe den Backports-Kernel via

Code: Alles auswählen

apt-get -t buster-backports install linux-image-amd64 
installiert. Gnome lädt jetzt endlich.
Vielen Dank für eure Hilfe, Simon

Antworten