[gelöst] Kein Zugriff auf exFAT-Platte / keine oder fehlende Rechte?

Probleme mit Samba, NFS, FTP und Co.
wanne
Moderator
Beiträge: 6890
Registriert: 24.05.2010 12:39:42

Re: Kein Zugriff auf exFAT-Platte / keine oder fehlende Rechte?

Beitrag von wanne » 03.02.2021 20:31:11

(USB3.0-) Geräten
52 MiB/s ist USB-2.0. Klingt so als ob da irgend wo in deiner Chain kein USB-3 ist. Leider gibt es USB-2 zu USB-3 Adapter, die man durchaus auch verbauen kann.
PCs und verschiedenen externen Platten, öfters habe, bin ich eigentlich von einer USB-Schwäche bei Linux und/oder bei üblicher Hardware ausgegangen.
USB3 ist leider tatsächlich relativ fragil. Auch Kabel können da gerne mal Ärger machen. Aber auch da gilt: Eigentlich willst du ein System haben, wo das nicht vorkommt. – Und die sind eher die Regel.
Medien sind oft externe Seagate 2.5" 1-2TB.
Uh. Willst du dir eventuell überlegen auf SSDs umzusteigen? Für extern sind die einfach viel Robuster.
entweder ist die Anzahl der Partitionen zu viel
Ne. Das tut nicht weh.
Wobei ich jetzt gerade extrem geringen Durchsatz hatte, wohl weil es nun um viele sehr kleine Dateien, css, js, html, php usw., geht.
Da sollte ext4 seine Stärken ausspielen und deutlich schneller als exfat oder ext3 sein. Aber halt natürlich trotzdem lahm. Vor allem auf SMR. Kein Dateisystem mag das.
rot: Moderator wanne spricht, default: User wanne spricht.

Antworten