Samsung-Drucker ML-2010R konfigurieren

Einrichten des Druckers und des Drucksystems, Scannerkonfiguration und Software zum Scannen und Faxen.
Antworten
barmbekersurfer
Beiträge: 5
Registriert: 25.01.2024 15:58:50

Samsung-Drucker ML-2010R konfigurieren

Beitrag von barmbekersurfer » 02.02.2024 16:40:40

Hallo, liebe Debian-Experten!

Ich bin Neuling in der Debian-Welt. Bisher habe ich Mint Cinnamon genutzt.

Die Installation von Debian 12 inklusive Gnome-Desktop hat soweit geklappt. Jetzt versuche ich, die kleinen Problemchen zu lösen. Eines ist mein Drucker.

Es handelt sich um einen Samsung ML-2010R. Als erstes habe ich ihn eingeschaltet und per USB-Kabel mit dem PC verbunden. Debian hat ihn offenbar erkannt und konfiguriert. Gleich danach erscheint kurz der Hinweis, dass weitere Treiber installiert werden müssen. Schließlich steht dort:

ML 2010
Bereit
Modell Generic Text-only Printer

Wenn ich dann beispielsweise in LibreOffice Writer einen Druckauftrag abschicke, bricht dieser sofort ab und es kommt die Fehlermeldung:

Der Drucker konnte nicht gestartet werden
Bitte überprüfen Sie Ihre Druckerkonfiguraton

Gibt es eine Lösung für mein Problem?
Vielen Dank für Eure Antworten.

Benutzeravatar
debilian
Beiträge: 1197
Registriert: 21.05.2004 14:03:04
Wohnort: 192.168.43.7
Kontaktdaten:

Re: Samsung-Drucker ML-2010R konfigurieren

Beitrag von debilian » 02.02.2024 17:08:26

geb mal im Browser:

Code: Alles auswählen

http://localhost:631
ein, da ist dann die cups Druckerverwaltung...
-- nichts bewegt Sie wie ein GNU --

Benutzeravatar
ralli
Beiträge: 3919
Registriert: 02.03.2008 08:03:02

Re: Samsung-Drucker ML-2010R konfigurieren

Beitrag von ralli » 02.02.2024 17:13:48

Hallo,

dieses Paket installieren:

https://packages.debian.org/search?suit ... ords=splix

Gruß ralli
Wer nicht lieben kann, muß hassen. Wer nicht aufbauen kann muß zerstören. Wer keine Brücken baut, muß spalten.

barmbekersurfer
Beiträge: 5
Registriert: 25.01.2024 15:58:50

Re: Samsung-Drucker ML-2010R konfigurieren

Beitrag von barmbekersurfer » 02.02.2024 18:38:31

Hallo ralli!

Vielen Dank für den Link. Ich habe das Paket runtergeladen. Vermutlich muss ich den Treiber jetzt irgendwie einbinden. Wie mache ich das?

barmbekersurfer
Beiträge: 5
Registriert: 25.01.2024 15:58:50

Re: Samsung-Drucker ML-2010R konfigurieren

Beitrag von barmbekersurfer » 02.02.2024 18:48:03

Edit: Es funktioniert! Ich muss jetzt nur noch mal nachvollziehen, wo ich überall draufgeklickt habe ... Debian ist für mich halt komplettes Neuland. Aber es macht Spaß. :D

Vielen Dank! :THX:

Benutzeravatar
ralli
Beiträge: 3919
Registriert: 02.03.2008 08:03:02

Re: Samsung-Drucker ML-2010R konfigurieren

Beitrag von ralli » 02.02.2024 19:37:17

barmbekersurfer hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
02.02.2024 18:38:31
Hallo ralli!

Vielen Dank für den Link. Ich habe das Paket runtergeladen. Vermutlich muss ich den Treiber jetzt irgendwie einbinden. Wie mache ich das?
Hallo, nichts, es funktionierte (zumindest bei mir früher bei meinen Samsung Laserdrucker) ohne weitere Konfiguration. Mein Samsung ML-1510 hielt 16 Jahre. Dabei habe ich in den Jahren zweimal die komplette Einheit gewechselt, die zudem von Herstellern, die kompatibel waren, sehr günstig angeboten wurde. Die Samsung Druckersparte wurde 2016 für 1 Milliarde Dollar an HP verkauft. Also, schön, das es funktioniert.

Gruß ralli
Wer nicht lieben kann, muß hassen. Wer nicht aufbauen kann muß zerstören. Wer keine Brücken baut, muß spalten.

Antworten