Fragen zur "Installation eines Tonstudios"

Sound, Digitalkameras, TV+Video und Spiele.
pferdefreund
Beiträge: 3382
Registriert: 26.02.2009 14:35:56

Re: Fragen zur "Installation eines Tonstudios"

Beitrag von pferdefreund » 11.02.2019 09:47:53

Ich benutze nur Jack und habe über meine .asoundrc eine virtuelle Alsa-Karte erzeugt, die von allen, die Jack nicht können, verwendet wird. Funktioniert seit Jahren problemlos.

Code: Alles auswählen

pcm.rawjack {
    type jack
    playback_ports {
  	0 system:playback_1   <<< hier kann eventuell auch gleich ein Jack-Mixer, Jackeq oder sonstwas an Jackports stehen
        1 system:playback_2   <<< Dito (links und rechts).
    }
}
pcm.jack {
    type plug
    slave { pcm "rawjack" }
    hint {
    description "JACK Audio Connection Kit"
    }
}
pcm.!default {
    type plug
    slave { pcm "rawjack" }
}
Ich starte direkt beim Login Jack, jackeq (automatisch) und habe per Script auch gleich die Verteilung der Programme auf dem
Bildschirm geregelt. Bin halt Software-Entwickler und daher ein fauler Sack. Was die Maschine kann, brauch ich nicht mehr machen.....

Antworten